Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Tipps und Infos für Tagespflegepersonen

5. Finanzplanung
Tipps und Infos für Tagespflegepersonen
1. Betreuungsformen
2. Voraussetzungen & Qualifikationen
3. Wirtschaftlichkeit
4. Tipps für die Praxis
5. Finanzplanung
6. Rechtliches
7. Versicherungen
8. Archiv
8.a) Archiv: Laufstall-Newsletter
9. FAQ - Fragen zur Tagespflege
Mitglieder dürfen auch gerne individuelle Fragen an das Laufstallteam schicken.
Melden Sie sich hierfür bitte an:
Anmeldung

Selbstständige Tagespflegepersonen erhalten für ihre Arbeit pro Tageskind eine Geldleistung, die sowohl die Vergütung ihrer Betreuungsleistung (a. Honorar) als auch die Erstattung der notwendigen Sachaufwendungen (b. Pflegegeld) pro Kind beinhaltet. Diese Einkünfte sind grundsätzlich steuerpflichtig (d. Steuern). Werden Tageskinder betreut, die der staatlichen Förderung nach Maßgabe § 24 SGB VIII unterliegen, kommen noch gesetzliche Zuschüsse (c. Zuschüsse) hinzu, die zum Teil nicht zu den steuerpflichtigen Einnahmen zählen.

a. Allgemein
a. Honorar
b. Pflegegeld
c. Zuschüsse
d. Steuern
e. Sozialabgaben
f. Betriebskosten
g. Auslagen
h. Finanzcheck
i. Fragebogen zur steuerlichen Erfassung
j. Angaben zur Sozialversicherung in der Steuererklärung