Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Mit Kindern leben

Gesundheit - Erziehung durch Reiten?
 title=
Mit Kindern leben
Erziehung durch Reiten?
Fußfehlstellungen bei Kindern
Gesund bleiben! Tipps
Gesundheitsportale
Hausapotheke
Milchzähne
Sanfte Medizin
Sicherheit in Haus und Garten
Zahnpflege
Mitglieder dürfen auch gerne individuelle Fragen an das Laufstallteam schicken.
Melden Sie sich hierfür bitte an:
Anmeldung
 title=
Einleitung
Der Umgang mit Tieren darf niemals und kann niemals zwischenmenschliche Kontakte ersetzen. Doch jeder, der mit Tieren zu tun hat, weiß, wie bedingungslos und zuverlässig diese Freundschaften werden, und wie viel wir gewinnen können. Zwischenmenschliche Beziehungen können davon nur profitieren.

Pferde sind bei Kindern äußerst beliebt. Deshalb ist es nur naheliegend, dieses Hingezogenfühlen, was sich als Motivation ausdrückt, in der Erziehung zu nutzen.
Der Umgang mit dem Pferd fördert die gesunde körperliche und geistige Entwicklung des Kindes.

Kinder können am und um das Pferd herum sehr viel lernen.
Und zwar handelt es sich hier auch um das besonders nachhaltige, von guten Schulpädagogen geförderte „Lernen mit allen Sinnen“.

Viele Fähigkeiten, die im Privatleben und im späteren Berufsleben verlangt werden oder zumindest von Vorteil sind, werden im Umgang mit Pferden spielerisch geschult.

Bei allen Situationen, die von mir erwähnt werden, wird vorausgesetzt, dass fachkundige Betreuung bereitsteht. Erst, wenn die Kinder etwas Erfahrung gesammelt haben, kann man sie auch alleine mit den Pferden umgehen lassen.
Das ist natürlich von der Tätigkeit selbst abhängig.
Was beim Putzen eines Pferdes zu beachten ist, findet man recht schnell heraus. Hingegen kann die Versorgung einer Verletzung beim Pferd auch „alte Hasen“ überfordern.

Im Übrigen kann man auch als Erwachsener vom Reiten profitieren.