Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Mit Kindern leben

Gesundheit - Hausapotheke
 title=
Mit Kindern leben
Erziehung durch Reiten?
Fußfehlstellungen bei Kindern
Gesund bleiben! Tipps
Gesundheitsportale
Hausapotheke
Milchzähne
Sanfte Medizin
Sicherheit in Haus und Garten
Zahnpflege
Mitglieder dürfen auch gerne individuelle Fragen an das Laufstallteam schicken.
Melden Sie sich hierfür bitte an:
Anmeldung
 title=
Was gehört nicht in die Hausapotheke?
Verschreibungspflichtige Medikamente sollten nur für die Dauer der Behandlung aufbewahrt werden. Ein Laie kann nicht einschätzen, ob die beim letzen Mal verschriebene Salbe gegen das Ekzem, der codeinhaltige Hustensaft, den der Arzt bei der letzen Bronchitis verordnet hat, oder die Tabletten gegen Gelenkbeschwerden die dem einen Familienmitglied verschrieben wurden, für die akuten, neu auftretenden Beschwerden die richtige Medizin sind.

Zur Selbstbehandlung geeignete Arzneimittel sind nicht verschreibungspflichtig! Restbestände von rezeptpflichtigen, vom Arzt verordneten Medikamenten sollten umgehend nach Therapieende entsorgt werden. Altmedikamente nimmt jede Apotheke entgegen, denn Arzneimittel gehören nicht in den Hausmüll oder die Kanalisation (z.B. Spüle oder Toilette). Das Gleiche gilt für Salben, Tinkturen, usw. die individuell für einen Patienten hergestellt wurden. Sie haben in der Regel eine geringere Haltbarkeit und enthalten häufig verschreibungspflichtige Substanzen.