Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Mit Kindern leben

Bücherecke - Ratgeber
 title=
Mit Kindern leben
Basteln & Spielen
Hörspiele, Musik & Filme
Internet-Tipps
Kinderbücher
Laufstall-Bücherecke
Ratgeber
Tessis Bücherecke
Mitglieder dürfen auch gerne individuelle Fragen an das Laufstallteam schicken.
Melden Sie sich hierfür bitte an:
Anmeldung
 title=
mkl_lehrbuch_kindertagespflege.jpg Lehrbuch Kindertagespflege
Lehrbuch Kindertagespflege heißt ein Buch, das seit kurzem auf dem Markt ist. Und genau das ist es auch: Ein Lehrbuch. Beginnend mit der Geschichte der Kindertagespflege setzen sich die insgesamt zwölf Autoren mit dem Beruf der Tagesmutter/des Tagesvaters intensiv auseinander. Viele Köche sorgen in diesem Fall dafür, dass kein Einheitsbrei entsteht, sondern jedes Thema fachlich kompetent dargestellt wird: Von der Tagesmutter als Unternehmerin über entwicklungspsychologische Besonderheiten von Kindern zwischen 0 und vier bis hin zum täglichen Alltag als Tagesmutter.

Die über 300 Seiten des Buches liest man sicher nicht in einem Rutsch durch, auch wenn es unterhaltsam geschrieben ist. Vielmehr kann sich der Leser auch einzelne Themenbereiche aussuchen, um sich mit diesen etwas gründlicher zu beschäftigen. Dann neben praktisch umzusetzenden Anregungen vermitteln die Autoren Hintergrundwissen nebst wissenschaftlichem Background. Die meisten Themen bieten Literaturhinweise zum Weiterlesen für Interessierte.

Einige Beispiele: Das Hinterfragen eigener Beweggründe, sich für diesen Beruf zu entscheiden, die Auseinandersetzung mit einer Rolle als „Zweitmutter“, die eigene Sichtweise auf die Tätigkeit als Tagesmutter, die Sicht der Eltern und auch der Kinder werden ausführlich besprochen: Jeder, der sich überlegt, als Tagesmutter zu arbeiten, wird von diesen Überlegungen profitieren.

Qualifizierung, Supervision, Umgang mit Stresssituationen: Auch Tagesmütter, die schon lange „im Job“ sind, lernen – wenn auch nichts ganz Neues – vieles aus einem anderen Blickwinkel kennen. Einigen hilft es sicher dabei, die eigene Berufstätigkeit als solche anzuerkennen.

Fazit: Ein gutes Lehrbuch mit vielen Tipps für Tagesmütter und –väter sowie an diesem Beruf Interessierte. Ein interessantes Buch ebenso für Eltern, das Anregungen gibt und dabei helfen kann, die Sichtweise der Kinder besser zu verstehen.

Lehrbuch Kindertagespflege
Marion von zu Gathen, Astrid Kerl-Wienecke, Inge Michels (Hrsg.)
Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-427-40524-5
24,95 Euro