Impressum AGB Kontakt Über uns Partner Hilfe
Das Portal für Kindertagespflege
Home
Tagespflegezentrale
Betreuungsstellen-Angebote Betreuungsstellen-Gesuche
Termine & Veranstaltungen
Tipps & Infos
Neues zur Tagespflege
Mit Kindern leben
Mitreden
Mein Laufstall
Mitglied werden
Anmelden
Link: Neues zur Tagespflege

Mit Kindern leben

Bücherecke - Tessis Bücherecke
 title=
Mit Kindern leben
Basteln & Spielen
Hörspiele, Musik & Filme
Internet-Tipps
Kinderbücher
Laufstall-Bücherecke
Ratgeber
Tessis Bücherecke
Mitglieder dürfen auch gerne individuelle Fragen an das Laufstallteam schicken.
Melden Sie sich hierfür bitte an:
Anmeldung
 title=
mkl_peterIdaMinimum.jpg Liebe & Sex: Peter, Ida und Minimum
Familie Lindström bekommt ein Baby

„Peter, Ida und Minimum“ ist ein toller Comic zum Thema „Liebe und Sexualität“. Das Thema wird mit Situationen aus dem Alltag der Familie Lindström verknüpft.

Da Mama Lindström ein Baby erwartet, ändert sich so einiges im Haushalt der Familie. Peter und Ida, die beiden Kinder, haben natürlich eine Menge Fragen und diese beantwortet das Buch durch Zeichnungen und Erklärungen der Eltern. Es werden auch die schwierigen Momente dargestellt, die durch die Anwesenheit eines Säugling entstehen, aber vor allem wird vermittelt, wie schön es für jedes Kind sein kann, ein Geschwisterchen zu haben.

Das Buch ist trotz einer zusammenhängenden Geschichte sehr strukturiert und spricht alle wichtigen Aspekte an. Ich selbst wurde unter anderem durch dieses Buch aufgeklärt und habe es jahrelang begeistert immer wieder angeschaut. Durch die nette Geschichte, die hübschen Bilder und die Zwischenfragen, die den Leser einbeziehen, prägen sich viele Informationen ein. Kleine Kinder können das Buch früh selbst entdecken, da nicht zu viel Text geboten wird.

Fazit: Ein altbewährter und allseits beliebter Klassiker, der durch die informativen und netten Geschichten aus dem Familienalltag überzeugt.

Peter, Ida und Minimum. Familie Lindström bekommt ein Baby
Grethe Fagerström/Gunilla Hansson
Ravensburger, Ab 9,95 €
ISBN: 978-3473355679