Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2013, 22:38 
Offline

Registriert: Di 8. Mai 2012, 13:24
Beiträge: 69
Ich mache für die Kinder fast immer "Nachtisch" und habe das auch im Essenplan (der aushängt für die Eltern) stehen, das ist aber nur Mittwoch was "Nahrhaftes", weil ich mittwochs Suppentag habe und das ja bekanntlich nicht soo lange vorhält. Da gibt es dann Pudding oder Griesbrei, aber immer selbtgekocht uns somit nicht so süß, wie fertig gekauft. So was kriegen auch meine eigenen Kinder nicht vorgesetzt, ist mir einfach zu kalorienreich und meist auch zu fettig. Die anderen Tage gibt es Obst (1/2 Banane, 1/2 Mandarine, Obstsalat, oder Joghurt/Quark mit Marmelade oder TK-Beeren, Apfelmus) und das eben auch nur wenig, mehr als verpackte Vitamingabe als zum Naschen. Ich hab auch immer ein Kind dabei, das ungern Obst in der Obstpause isse, so im Obstsalat oder Joghurt verpackt gehts plötzlich durch:o)
Den Nachtisch bekommen alle Kinder angeboten, egal ob sie aufgegessen haben oder nicht, ich halte nix vom Belohnen oder Bestrafen mit Essen... Außerdem habe ich momentan so gute Esser, die putzen meisten so schon alles weg, ohne Bestechung :D
Gegen Fruchtzwerge und ca. bin ich auch allergisch, das gibt es höchstens zum Kindergeburtstag, wenns die Eltern anstatt Kuchen mitgeben :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2013, 22:45 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2007, 13:13
Beiträge: 639
Zitat:
Gegen Fruchtzwerge und ca. bin ich auch allergisch, das gibt es höchstens zum Kindergeburtstag, wenns die Eltern anstatt Kuchen mitgeben


Macht mal den Fruchtzwerge-Blindverkostungs-Test: Augen verbinden und dann die verschiedenen Sorten probieren und versuchen, zuzuordnen. Haben wir mal auf einer Fortbildung gemacht. Ergebnis: "Doppel-Bäh" - es schmeckte alles gleich, Fruchtsorten waren nicht zuzuordnen..... :blink2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Ich betreue schon das 2. Kind einer franz. Familie. Hm leckeres Essen, Gemüse, Hühnchen und keinen Nachtisch.Da wir jetzt auch privat befreundet sind und oft zum Essen geladen sind, kann ich nur darüber schwärmen. Vegetarisch und immer neben Salat die berühmte Käseplatte zum Nachtisch. Null Pudding, Joghurt oder ander Süßkram.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 13:52 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:16
Beiträge: 335
Wohnort: Rheinbach
oberraupe hat geschrieben:
iamnotacopy hat geschrieben:
Mir geht es auch manchmal so, dass ich zwar satt bin ABER ein kleines Eis oder nen Pudding geht noch. Wie ist das zu erklären :?:


Es liegt daran, dass du von klein auf an Nachtisch gewöhnt wurdest. Wir bekamen keins zu Hause (Kuchen nur zu Feiertage oder alle paar Wochen bestenfalls) und ich verlange auch nicht danach. Auch wenn ich zwischendurch ebenfalls gerne Eis oder Pudding esse! Die Essgewohnheiten der Kindheit prägen.

dara2011 hat geschrieben:
[Wir haben gerade wieder unseren Urlaub in Frankreich bei Freunden verbracht und ich genieße es sehr, wie Franzosen Nahrungsaufnahme zelebrieren. Eine warme Mahlzeit ohne Nachtisch wäre dort nicht komplett.


Nicht alle Franzosen sind dem Ruf ihrer Küche gerecht. Die typische französische Nachspeise ist aber eine Käseplatte! Käse schliesst den Magen. Süsse Speisen gibt es in Frankreich nur zu besonderen Anlässe oder am Wochenende, nicht zu den täglichen Mahlzeiten.



Das erlebe ich seit zwanzig Jahren anders, aber es mag Franzosen geben die das anders handhaben.
Aber.... auch im Restaurant wird der Käse vor dem Dessert serviert. Der Käse ist in Frankreich nicht der Nachtisch!

_________________
Lieben Gruß, Marie-Luise

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 14:08 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Ich kenne den Käse auch nur ganz zum Schluss, also nach dem Nachtisch...
In unserem Französischbuch damals standen auf den Beispiel-Speisekarten bei den Menüs immer entweder Käse oder Nachspeisev :blink1:

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Die fr. Küche ist für mich die mediterane, leichte Küche. Viel Fisch, viel Gemüse, keine Fette, Olivenöl u.s.w. Salate. Lamm und Huhn.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Was für Franzosen kennst du denn?????Bin schockiert. Ich kenne einige und das was du beschreibst habe ich da nie kennengelernt.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 22:01 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Also mal ehrlich: ich koche so bunt, ich denke nicht, dass die Franzosen heute noch "französisch" kochen - oder kocht Ihr "deutsch"?
Also bei uns gibt es oft Nudeln mit Soße, Ratatouille, Reis mit Chinesischem Gemüse, Risi Bisi, Risotto, Köttebullar, Bami-Goreng, Couscous.... :hiding:

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2013, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:48, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2013, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
oberraupe hat geschrieben:
Warst du schon mal in Frankreich, oder richtest du dich nur nach den Franzosen die hier leben? Ich habe koreanische Eltern, die essen mehr Leberwurst als ich! :lol:
Ha-ha. :5bouncy:
Nun lasst mir doch meine Träumereien vom Meer, Sand, Sonne und leckeren Fisch mit Rosmarin und Baguette mit gebackenen gemüse. Natürlich serviert von einen heißen Franzosen. Oder Italiener? Kroaten? Ach egal. Hauptsache das Essen schmeckt.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibt es bei euch Nachtisch?
BeitragVerfasst: Mi 16. Jan 2013, 06:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 07:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 128 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de