Aktuelle Zeit: Mo 9. Dez 2019, 16:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2007, 21:24
Beiträge: 458
Wohnort: Stralsund
Ihr Lieben,

heute war nun die Abnahme unserer 24 Stundenkindertagespflege. :lol:
Zu Viert kam das Jugendamt in unser Haus und besichtigte alles. Puhhh haben wir geschwitzt! Aber Gott sei Dank war nach etwas mehr als 2 Stunden alles überstanden und wir dürfen uns nun 1. Großtagespflegestelle in M-V schimpfen. Dazu auch noch erste 24 Stundenpflege, wenn das nicht´s ist. :P Bis auf ein paar Kleinigkeiten ( einige Haken zu hoch, kleine Stufe rot markieren) gab es keine Beanstandungen. Wir sind erst mal KO und steuern jetzt auf den Tag der offenen Tür hin.
Ach so, wir dürfen nun zu Viert 20 Tageskinder betreuen. Da die Nachfrage riiiiesig ist, werden es GT Kinder sein, anders rechnet es sich auch nicht.
@ Rolf, ich habe beim Wort Großtagespflege nachgefragt ob dies nicht über das Landesjugendamt laufen muß. Es wurde verneint, da jeder Tagespf.person ein oder mehrere Zimmer zugeordnet werden können ( 180m² zu Viert). So läuft es als Tagespflegezusammenschluß in einer Großtagespflegestelle. Nun gut, uns soll es recht sein.
Wenn ich dazu komme werde ich mal ein paar Fotos einstellen. Warscheinlich aber erst vom Tag der offenen Tür am 6.09.
So, liebe Grüße von einer sehr kaputten Kathi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 21:48 
Herzlichen Glückwunsch liebe Kathi!

Damit ist der Startschuss ja gefallen! Ich wünsche Euch viel Glück und immer eine gute Besetzung und dass Ihr immer schon ausgebucht seid!

:thumbsup: :qgreenjumpers:

LG, Steffi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2009, 05:39 
Offline

Registriert: Fr 30. Nov 2007, 05:21
Beiträge: 1084
Viel viel Glück und eine schöne Zeit! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
LG Heike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2009, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Kathi, ich freue mich sehr für Dich!
Dann habe ich aber gewissermaßen doch Recht, denn eine Tagesgroßpflege sieht doch noch etwas anders aus und hat einige andere Auflagen zu erfüllen. Somit konnte Eure Einrichtung nur als Zusammenschluss genehmigt werden, was aber letztendlich wirklich nur eine Definitionssache ist und Eurem Angebot absolut keinen Abbruch tut.
Ich melde mich aber noch per PN bei Dir.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2009, 08:48 
Offline

Registriert: Mo 1. Jun 2009, 07:34
Beiträge: 229
Wow! Da habt ihr ja was tolles geschafft! Glückwunsch und einen tollen Start!



wünscht Schnecke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2009, 18:29 
Offline

Registriert: Fr 3. Jul 2009, 16:38
Beiträge: 12
Wohnort: Düren
Super!!!Ich wünsche euch viel Glück!!!Auf das das Haus voll wird!!! :wav:
LG Sylvia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2009, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:28
Beiträge: 2192
Wohnort: Berlin
Hallo Kathi, :D

liebe Grüße aus Berlin und Euch allen einen guten Start.

Bild

Bild

_________________
Herzliche Grüße
Linda
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2009, 20:36 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zu der Erfüllung deines Traums, liebe Kathi :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2009, 21:07 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2008, 17:03
Beiträge: 236
SUUUUPER! Das du k.o. bist, kann cih nachvollziehen! Man fühlt sich doch schon etwas ausgeliefert.

Liebe Grüße und alles Gute
Mareike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2009, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2007, 21:24
Beiträge: 458
Wohnort: Stralsund
Hallo ihr Lieben,

ich danke Euch für die lieben Glückwünsche. Meinen Traum habe ich mir ja nun erfüllt, aber ich hoffe die riesengroße Freude kommt noch!!!! Im Moment bin ich eigentlich nur KO und könnte nur noch schlafen. ( Fühlt sich etwa so an wie Wochenbettdepressionen, das Kind ist nun da aber so richtig freuen kann man sich nicht) Ich denke wenn der Tag der offenen Tür vorbei ist und alles " rund läuft", dann ist alles wieder im grünen Bereich.
Zwischendurch hat mein Körper auch nicht mehr mit gemacht. Ich hatte ja sowieso schon über 20 Kilo abgenommen und habe dann in den letzten 2 Wochen nochmal 5 Kilo abgenommen ( Streß und Ärger), da ging nix mehr! Wie der Tod auf Latschen! Jetzt habe ich mich halbwegs wieder erholt ( dank Eis und anderer ungesunder Sachen) und esse jeden Morgen artig mein lecker Müsli mit viel Milch und Obst.
Ab Montag / Dienstag gehts dann richtig los und meine 3 Kolleginnin haben auch "die Hütte voll". Schaun wir mal.

Liebe Grüße Kathi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: So 22. Nov 2009, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2007, 14:49
Beiträge: 756
Hallo Kathi!

Sooo lang ists her, das du deinen Traum verwirklicht hast. Wie sieht es heute aus bei euch?
Deine Erfahrung würde sicher in unserer neuen Rubrik "Tagespflege im Team" sehr viel Fragen beantworten. Vielleicht meldest du dich mal wieder?

_________________
Conni Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eröffnung 24 Stundenbetreuung
BeitragVerfasst: Mi 24. Okt 2018, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:08
Beiträge: 342
Hallo alle zusammen,

also ich habe mal dein Thema gefunden und wollte dazu meine Meinung auch teilen. Dein Thema hat mich stark an eine ähnliche Erfahrung erinnert, weil meine Oma auch eine Pflegekraft für zu Hause benötigt hat. Online habe ich ein Top Angebot bei Pflegezuhause.info bekommen und sie haben Pflegekräfte aus Polen, die man problemlos beantragen kann. Der Preis hängt von den Deutschkenntnissen der Pflegekräfte ab und sie haben auch ein schönes Informationsvideos auf ihrer Homepage.

Hoffe, dass ich dir ein wenig hilfreich war und viel Glück dabei.

Mit freundlichen Grüßen

_________________
Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, sollte man nicht auch noch den Kopf hängen lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de