Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 01:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2013, 13:17 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Ist das bei Euch irgendwo schriftlich dokumentiert? Also in der Satzung z.B.?

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2013, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jul 2009, 17:11
Beiträge: 452
Wohnort: NRW
Ja, diese Sachen sind in unserem Betreuungsvertrag verschriftlich. Es wurde verschriftlich, dass bei einem kurzfristigen Ausfall 4 von 9 Kindern abgesagt werden muss und alle Eltern werden gefragt. Diese geben dann die Rückmeldung, ob sie ihr Kind aus der KiTaS lassen können oder nicht.

Und es wurde schriftlich festgehalten, dass die zweite Betreuungsperson kommt, wenn das 6. Kind gebracht wurde und eine Betreuungsperson gehen kann, wenn das 6. Kind abgeholt wird: Und das unabhängig vom eigenen Vertragskind.

Der LWL hat mir das am Telefon bestätigt, dass eine solche Regelung gestattet ist.

Das Jugendamt unserer Stadt hat unseren Betreuungsvertrag vorliegen. Sie sind mit dem Inhalt einverstanden.

Das ist das was wir schriftlich haben, jedoch keine extra Satzung oder so.

_________________
"Kinder sind Geschenke des Himmels, Leihgaben, die wir in Verantwortung und Wohlwollen bis zu einem unbestimmten Zeitpunkt des Lebens begleiten" (von mir)

www.kitas-bottrop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2013, 21:17 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Schade...
Das nützt mir hier natürlich gar nichts :cry:

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2013, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jul 2009, 17:11
Beiträge: 452
Wohnort: NRW
Dann mach es doch anders herum: Lass Dir die Bestimmung in Eurer Satzung zeigen, die besagt, dass es bei Euch NICHT gestattet ist.

_________________
"Kinder sind Geschenke des Himmels, Leihgaben, die wir in Verantwortung und Wohlwollen bis zu einem unbestimmten Zeitpunkt des Lebens begleiten" (von mir)

www.kitas-bottrop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2013, 17:11 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Unser Verein sagt "Darf nicht" und Basta.

Ich kann da im Moment nicht gegen vorgehen... (längere Geschichte, s. auch viewtopic.php?f=36&t=6254&start=15)

Ich sammle Beispiele... nur leider hat nirgendwo jemand was schriftlich. Alle schreiben mir immer nur "wir dürfen" aber stehen tut es irgendwie nirgends...

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2013, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jul 2009, 17:11
Beiträge: 452
Wohnort: NRW
So lange es niegendwo steht, dass ihr es nicht dürft, macht ihr es, bis jemand Euch das Gesetz zeigt, dass es nicht erlaubt ist.
So handhaben wir es und so geht es nun einmal in Realität ab.

_________________
"Kinder sind Geschenke des Himmels, Leihgaben, die wir in Verantwortung und Wohlwollen bis zu einem unbestimmten Zeitpunkt des Lebens begleiten" (von mir)

www.kitas-bottrop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 13:33 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Tja... in meiner PE steht leider jetzt, dass ich es nicht darf... Ich müsste klagen und da stehen die Chancen leider nicht so gut, wie bei den anderen...

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jul 2009, 17:11
Beiträge: 452
Wohnort: NRW
Dann gehe damit zu einem guten und kompetente Rechtsanwalt und trage ihm dieses vor. Es ist ja schön, dass es in Deiner PE steht, aber da kann ja sonst was stehen: Die gesetzliche Grundlage muss her. Und die gibt es nämlich nicht - das behaupte ich jetzt mal

_________________
"Kinder sind Geschenke des Himmels, Leihgaben, die wir in Verantwortung und Wohlwollen bis zu einem unbestimmten Zeitpunkt des Lebens begleiten" (von mir)

www.kitas-bottrop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tagesmütter in Teilzeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 17:22 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Mein Kampfgeist hat gerade Pause :mrgreen:

Ich werde es auf alle Fälle mal meiner Anwältin vortragen...
Hab allerdings jetzt schon wieder eine Klage wg. laufender Geldleistung...

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de