Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 03:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Auch die 2. Kindertagespflegetage haben gezeigt, dass die von uns angeboteten Workshops teilweise der absolute Renner waren, bei manchen aber auch Kritik bishin zu Hinweisen, dass wir mit dem Referenten oder der Referentin oder auch mit der Auswahl des Seminars völlig daneben lagen. Wir nehmen uns solche Kritik natürlich sehr zu Herzen und versuchen zu analysieren, woran es denn nun genau gelegen haben mag. Problem für uns ist es jedoch, dass für uns die Entscheidung für einen bestimmten Workshop immer ein Sprung ins kalte Wasser ist, da wir meist keine Möglichkeit haben die Workshops im Vorfeld testweise zu besuchen. Wir sind da im Wesentlichen leider nur auf persönliche Empfehlungen, Referenzen und unsere Menschenkenntnis angewiesen. Da Referenzen nur Subjektiv sind und die Menschenkenntnis da einen auch leicht im Stich lässt, bleibt nur noch die persönliche Empfehlung, auf die man wenigstens einen gewissen Schwerpunkt setzen kann.
Deshalb möchte ich in dieser Rubrik, das ganze Jahr über, Eure persönlichen Empfehlungen sammeln, so dass wir für nächstes Jahr eine schöne Auswahl an Vorschlägen für Workshops, für die ihr hier vielleicht sogar abstimmen könntet, haben.
Wenn ihr also in einem Seminar ward, das Euch so gut gefallen hat, dass Ihr meint, dass wir das für alle Tagesmütter und -Väter als Workshop nach Bonn holen sollten, dann lasst Euch bitte den Namen des Referenten oder Referentin geben und dann immer her mit der Empfehlung. Sollte es keine öffentlichen Kontaktangaben geben, bitte trotzdem die Empfehlung schreiben und die Kontaktangaben dann bitte nur per eMail oder PN an mich.
Wir nehmen aber auch gerne nur Ideen zu Themen auf, die Ihr gerne mal in Bonn hättet, wo ihr aber keinen Referenten zu kennt, bitte diese auch hier eintragen! Vielleicht kennt ja jemand einen guten Referenten dazu, den wir dann dazu anfragen könnten.
Ich würde mich über zahlreiche Einträge freuen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jan 2008, 16:47
Beiträge: 1323
Wohnort: Hessen
Ich finde es schwierig, ein interessantes Thema in einem Workshop von nur 1,5 Stunden zu behandeln.
Evtl. hätte man mehr von einem Workshop, der über einen ganzen Tag gehen würde. Dann wäre ein Thema richtig behandelt und nicht drei Themen nur kurz vorgestellt.
Für mich interessante Themen sind (ohne dass ich Referenten dazu kenne):
:arrow: das Bewegungskonzept von Emmi Pikler
:arrow: Erstellung eines (pädagogischen) Konzeptes
:arrow: Beobachtung und Dokumentation

_________________
Liebe Grüße Bild
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Die Idee ein Thema wirklich mal ganz intensiv über einen oder sogar zwei Tage zu behandeln und richtig zu vertiefen finde ich gar nicht so schlecht. Vielleicht schaffen wir es ja, hier ein ganz besonderes Thema dafür finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 11:47 
Offline

Registriert: Sa 10. Mai 2008, 09:06
Beiträge: 330
Wohnort: NRW
.............


Zuletzt geändert von rosa am Mo 13. Jan 2014, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Hallo Rosa,
danke für den Tipp, den wir gleich mit ins Rancing nehmen. Wegen der geografischen Nähe, dürften sich hier auch die Spesen in Grenzen halten, was natürlich für uns ausschlaggebend ist! *grins* war natürlich nur ein Scherz! Wenn Ihr meint der Referent oder die Referentin ist gut, dann holen wir sie von überall nach Bonn.

Wäre das ein Thema, womit wir mal einen ganzen Tag füllen könnten? Also so richtig mit vormittags Theorie und nachmittags mit Rollenspielen vor laufender Kamera und anschließender Analyse?

p.s.: ich selbst war auch schon in einem Seminar mit ihr - ich erinnere mich, dass es tatsächlich gar nicht so schlecht war! War allerdings ein etwas trockeneres Thema.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2009, 15:52 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2007, 12:28
Beiträge: 1459
Von mir noch mal einen ganz dicken Dank an eure Mitarbeiterin,die den Marketing-Workshop gemacht hat.
Sie hat mir ein paar wichtige und gute Impulse gegeben.

(Aber mein LOGO habe ich dann doch selber gemacht..... :wink:,siehe Entenfoto )

_________________
Hilf mir, es selbst zu tun. Maria Montessori


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2009, 21:31 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Mein Tipp ist: „Tagespflege in Kooperation mit Kindertageseinrichtungen“ :wink:
Eine sehr, sehr gute Referendarin zu diesem Thema kann ich auch empfehlen: Eva Picard

Eva Picard, geboren 1964, Künstlerin, 10 Jahre tätig als Pädagogin in der Sozialen Arbeit in Frankfurt, seit 20 Jahren Malleiterin für Kinder- und Jugendgruppen, für Menschen in besonderen Schwierigkeiten, wie Krebskrankheit, für Menschen in Trauerprozessen und für Menschen mit Behinderungen, Seit 1997 Leiterin einer Integrativen Kinder-Tagesstätte....

...und meine Kooperationspartnerin in Sachen TaKKT :D

Zwar habe ich im Moment meine eigene Kooperation mit dem örtlichen Kindergarten, auf Eis gelegt, aber es gibt eine Fortsetzung :wink:
Da wir alle nicht wissen, was auf uns zukommt in Sachen Ausbau 2013 - und Randbetreuung, sollten wir auf alle Fälle mit den Kindergärten kooperieren.
Natürlich nicht um jeden Preis :|

Aber dies wäre mein Tipp als Seminar, da viele Kolleginnen Kontaktschwierigkeiten mit Kindergärten haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2009, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Ich würde Montessori für Kleinkinder interessant finden.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2009, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jan 2008, 16:47
Beiträge: 1323
Wohnort: Hessen
Oh ja ... ich auch! :v:

_________________
Liebe Grüße Bild
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2010, 16:54 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Hallo,

ich wusste jetzt so spontan nicht wo ich meine Frage hin schreiben soll, drum hier.
Kann es sein das dieses Jahr die Kindertages- Laufstalltage in Bonn vom 18. auf den 19. September 2010 stattfinden :?:

Meine Schwägerin in Hamburg wird nämlich am 17.9. FÜNFZIG und sie hat schon eine große Feier am 18.9. angekündigt ... :?

Rolf, steht denn für dieses Jahr schon ein Termin fest?

LG von Marion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Do 7. Jan 2010, 19:18 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2007, 12:28
Beiträge: 1459
Na, da steht meine Teilnahme auch mit einem Fragezeichen. :mrgreen:
Es gibt noch andere "60ger" die dies Jahr 50 werden und auch kurz vor diesem Wochenende.
Ich kanns gar nicht glauben,soooo alt kann ich doch noch gar nicht sein?!?!?!?

_________________
Hilf mir, es selbst zu tun. Maria Montessori


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2010, 00:30 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Ich bin älter als du :mrgreen: :hiding: jeep, hier gibt es noch die ein- oder andere Kollegin, die auch Baujahr 60 ist :frechgrin:
Guter Jahrgang :angel4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2010, 17:17 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2007, 12:28
Beiträge: 1459
Okay, gewonnen,liebe Marion, :mrgreen:
Und ganz lieben Dank für deine Grüße!Ich habe kaum jemandem geantwortet,weil ich nur gaaanz wenig im Internet war.
Urlaub ist Urlaub!

_________________
Hilf mir, es selbst zu tun. Maria Montessori


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: Sa 23. Jan 2010, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Es steht noch kein Termin fest! Wann würde es Euch denn passen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Workshops nach Bonn
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2010, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:32
Beiträge: 1429
Wohnort: Südhessen
Also ich fände Ende Oktober/Anfang November gut.
Gruß mammalela.

_________________
Der einzige Fehler der Jugend ist,
das man nicht mehr zu ihr gehört.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de