Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 09:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: allgemeine Fragen zum Thema Homepage
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
Wie im ersten Beitrag schon angekündigt, soll Euch dieses Thema die Möglichkeit bieten, Fragen aller Art zum Bereich "eigener Internetauftritt" zu stellen.
Je gezielter die Fragen sind, umso besser können wir darauf antworten. Außerdem sollen so "umfassende" Fragen, "Wie mache ich denn das mit der Hompage", in mehreren Tutorials beantwortet werden.

Also nicht schüchtern, wie Steph schon an anderer Stelle geschrieben hat, es gibt keine dummen Fragen!!!

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Mär 2008, 14:38
Beiträge: 219
Wohnort: Oldenburg
hey das finde ich ja klasse

dann komm ich mit meiner ersten frage

wo finde ich eine homepage, bzw. wo bei welchen anbieter finde ich das passende

ich hätte gerne einen geschützen "mitgliederbereich" wo die eltern die aktuellen fotos ihrer kinder ansehen und evbentuell auch downloaden können.

lg minna

_________________
Mama von Alina *Mai 2004

besitze die Pflegeerlaubnis für 8 Taki, maximal 5 zur gleichen Zeit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Hallo Minna,
also zu dieser Frage könnte ich schon einen Tipp geben.
Und zwar habe ich schon vielfach mit dem Anbieter http://www.pixum.de gearbeitet. Er stellt ein kostenloses Online-Fotoalbum zur Verfügung, welches man ganz nach Wunsch entweder in Teilen oder ganz, nur einer bestimmten Gruppe, oder der ganzen Welt zugänglich machen kann. Man kann einfach Personen per Mail für den Besuch eines Albums einladen und nur diese können die Bilder dort sehen, runterladen oder gleich als Papierbild bestellen. Letzteres ist natürlich Ziel des Anbieters, habe ich selbst aber noch nie in Anspruch genommen und kann somit darüber nichts sagen. Ich weiß nur, dass das Management und die Organisation des Fotohochladens und -sortieren kinderleicht und schnell geht und die Werbung sich in Grenzen hält.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
Hallo Minna,
he super, die erste Frage :D
Wenn diese auch nicht so einfach zu beantworten ist.

Gerade zu dem ersten Punkt (Anbieter Auswahl) bereite ich gerade eine Anleitung vor, worauf da zu achten ist.
Deshalb möchte ich Dich bitten noch ein wenig Geduld zu haben. Hier nur ein paar kleine Tipps.

Bevor man sich einen Anbieter sucht sollte klar sein, was auf einen zukommt.
Mein Tipp dazu ist, sich ein Programm zum Erstellen von Internetseiten als Testversion runterzuladen (sehr empfehlenswert ist der Dreamweaver von Adobe, kann man 30 Tage testen kostet dann ca 500Euro) und "nur" auf dem eigenen Rechner zu schauen, wie es funktioniert und ob man das machen möchte. Außer man hat jemanden, der die Seiten erstellt und pflegt.
Desweiteren sich in das Thema einzulesen. Programme wie Dreamweaver, GoLive oder Expressions Web arbeiten zwar vordergründig wie ein Textprogramm, sie nehmen es einem aber nicht ab, ein gewisses Grundverständnis für das Thema zu haben.

Jetzt zu Deinen Punkten:

minna hat geschrieben:
wo finde ich eine homepage, bzw. wo bei welchen anbieter finde ich das passende


Es gibt viele Anbieter, die "Großen" wie Freenet, 1und1 und Strato bieten für die meisten Wünsche etwas an.
Einen zu empfehlen ist schwer und möchte und kann ich auch gar nicht, da muss tatsächlich jeder selber schauen wer für ihn der Beste ist. Bei Strato gibt es gerade sehr günstige Einsteigerangebote. Man muss dort erst nach Monaten etwas bezahlen (aber bitte die Details genau lesen). Außerdem bieten sie ein Softwarepaket an, dass u.a. den Adobe GoLive beinhaltet. Das ist ein ziemlich gutes Komplett-Programm zum Erstellen von Internetseiten, was die meisten benötigen werden und die sind nicht so günstig.
Auch finde ich es am Anfang etwas schwierig mit den ganzen Bezeichnungen zurecht zu kommen, man greift dadurch schnell zum falschen Angebot.
Ergo, genau lesen und gut vergeichen und wenn es trotzdem nicht ganz klar ist, noch mal hier mit den Details nachfragen.

minna hat geschrieben:
ich hätte gerne einen geschützen "mitgliederbereich" wo die eltern die aktuellen fotos ihrer kinder ansehen und evbentuell auch downloaden können.


Das mit dem Schutz gewisser Bereiche ist natürlich möglich, ich weiss nur nicht inwiefern man das über den Anbieter einrichten kann (sprich das er ein Tool anbietet, diese Bereiche zu sperren). Bei der Internetseite meiner Frau (sie ist bei Freenet) haben wir das selber eingerichtet. Damit muss man sich aber erst einmal damit beschäftigen, ist für Einsteiger nicht ganz ohne. Ich verstehe aber Deinen Wunsch, Marion ging es genauso.
Eine einfachere Möglichkeit ist, über einen Anbieter der sich auf das Thema Fotos spezialisert hat, dort ist es in der Regel sehr einfach Bilder zu lagern und diese nur ausgewählten Personen bereitzustellen. Ich mache das z.B. bei Google, aber es gibt dutzend andere. Allerdings gefällt es mir persönlich besser, die Bilder auf der eigenen Homepage mit einzubauen und dort zugänglich zu machen. Wichtig bei dem Thema ist auch das Einverständnis der Eltern diese Bilder im Internet zu veröffentlichen, selbst in "geschützten" Bereichen sollte man damit vorsichtig sein, zumal ja "fremde" Personen (die Eltern der anderen Kinder) Zugriff auf diese Bilder bekommen.

Ich nehme den Punkt mit auf und versuche dazu eine Anleitung zu erstellen. Ab wie gesagt ich fange gerade erst an, es kann noch etwas dauern.

Soweit für`s Erste, wie gesagt die "Bastel"-Anleitungen sind in Arbeit.

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 23:04 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Hallo Minna,
ich hatte eine Weile lang einen Passwort für meine Tageskinder-Fotos - jedoch haben sich dann die Eltern beschwert, bzw. es abgelehnt :roll: da sich die anderen Verwandten oder so...nicht mehr spontan die Fotos anschauen konnten :wink: :lol:
Die Eltern waren sich dann einig, dass ich das Passwort wieder rausnehme :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
Noch etwas zum Thema Anbieter und Software.
Wie im vorherigen Beitrag geschrieben habe, ist die Software Frage auch nicht so einfach. Wer bezahlt mal eben 500 Euro dafür.
Es gibt auch Anbieter, die es ermöglichen, dass man sich seine Seite aus Online aus Vorlagen zusammenstellen kann und dann noch seine Texte dazu schreibt. Allerdings habe ich keinerlei Erfahrung damit.
Deshalb die Bitte: Wer selber solche Angebote nutzt, hier eine kurze Info dazu schreiben, evtl auch mit Link auf die eigene Seite die so erstellt wurde.

Danke und Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Mai 2008, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Ähnlich wie in unserem ersten Laufstall, habe ich auch in verscheidenen anderen privaten Homepages, solche Dienste wie, Fotoalbum, Gästebuch, Kleinanzeigenmarkt usw. über externe Anbieter in die Homepage integriert. Je besser die Anbieter das Angleichen des Layouts zuließen, ums so schöner war das Ergebnis. Das Anpassen geht bei pixum.de zwar nicht so schön, eigentlich gar nicht, aber dafür sind die Zugriffsrechte für Gruppen, die bestimmte Bilder dürfen, recht gut gelöst. Und durch die Einladung per Mail, gibt es auch nicht die Probleme, die Marion beschreibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:58
Beiträge: 1181
Guten Morgäääähn,

wie ich schon mal erwähnt habe, weiß ich garnicht ob "meine" Methode so prickelnd ist für Anfänger. Ich habe eine Domain bei Freenet gekauft, kostet ab dem 2. Jahr ca. 10€ /Jahr. Und ich habe die Seiten alle in Frontpage erstellt, und dann per FTP Server hochgeladen.

Allerdings ist es dafür natürlich von Nöten sich ein wenig auszukennen.

Ist so eine Art den ratsam für Anfänger?



gruss Steph
[url]http://www.burkhard-schönemann.de[/url]

Ich vermute das der Link wegen dem Umlaut nicht angenommen wird, also manuell in den Browser einfügen, sollte das nicht gehen muss vorher
einmal
http://www.browser-prüfen.com eingegeben werden

_________________
Bild
Anfängerforum für Pc-Einsteiger und Sparer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:20
Beiträge: 5599
Wohnort: Sankt Augustin
Hallo,
ähnlich geht es mir auch. Ich habe Steffis private HP mit Beepworld gebastelt. Und zwar nicht nach Schema-F aus dem Baukasten, sondern auch recht individuell. Könnte also auch mit diesen Erfahrungen etwas beitragen.
Jetzt meine Frage an den Moderator: sollen wir jeweils zu den Anbietern wie Beepworld, oder wie bei Steph zu Freenet,ein neues Thema öffnen? Oder Eröffnen wir ein Globalthema "Die eigene HP mit Hilfe eines (kostenlosen) Anbieters" oder so ähnlich? Letzteres hätte den Vorteil, dass jeder,der mit so etwas arbeitet, sich diesem Thema anschließen kann, was jedoch auf Kosten der Übersichtlichkeit geht, oder wer zu einem bestimmten Anbieter etwas zu sagen hat, melde sich bei Dir, Torsten, und Du eröffnest das Thema dazu. Was meint Ihr?

p.s.: nur nochmal zum besseren Verständnis: nur wir Moderatoren und Redakteure können hier in dieser Rubrik neue Themen eröffnen. Jedoch in einmal geöffneten Themen kann jeder schreiben. Dies ermöglicht es Torsten ein übersichtliches Tutorial hier zusammen zu stellen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Mär 2008, 14:38
Beiträge: 219
Wohnort: Oldenburg
uh wow

soviele liebe antworten

@rolf: pixum hatte ich auch mal, allerdings hatte ich da probleme, das die verlinkten fotos in foren nicht angezeigt werden und lade meine fotos bei arcor hoch ( auch da gibt es die möglichkeit die leute einzuladen sich alben anzusehn ) aber danke für den tipp

@thorsten: danke für die ausführliche antwort. wir sind bei 1&1, mein mann mangat da alles, ich hab nur einen netzwerkpc *G*, aber ich werde mich da mal schlau machen vielen dank für den tipp

hat sonst schon jemand erfahrung gemacht mit: http://www.chapso.de/ oder http://www.hosteurope.de/produkte/Webho ... ns-E-Shops

ich will die seite für mein konzept nutzen (sobald ich dieses zuende verfasst habe) und natürlich fotos der kinder

sonst hab ich nur meinen blog: http://minnas-scrapbooking.blogspot.com/
aber der hat mit tagespflege ja nicht viel zu tun

_________________
Mama von Alina *Mai 2004

besitze die Pflegeerlaubnis für 8 Taki, maximal 5 zur gleichen Zeit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
Hallo,
Du hast recht Rolf, ich werde ein eigenes Thema für Anbieter mit solchen Baukästen eröffnen.
Außerdem je nach Bedarf noch weitere, da sonst die einzelnen Themen überquellen.

@Minna, wenn Du schreibst,"Ihr seid schon bei 1und1", meinst Du damit, dass Ihr dort bereits einen Internetauftritt habt?
Wenn ja, wäre das eine gute Möglichkeit zum Testen. So kannst Du vielleicht auch herausfinden, wie aufwendig Deinen Seiten werden.
Ich gebe auch zu bedenken, dass sobald man erst einmal Blut geleckt hat, weitere Ideen kommen, was man alles machen möchte, man sollte also nicht zu kurzfirstig denken. Allerdings bieten die meisten Anbieter, soviel ich weiß, die Möglichkeit, die Verträge auf bessere und damit teurere Angebote wärend der Laufzeit zu ändern.
Mit NetzwerkPC meinst Du, kein eigener Speicher usw? Das macht es etwas schwieriger mit neuen Programmen!!

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
Ok,
das neue Thema ist eröffnet und es steht auch schon ein sehr guter Beitrag drin :D

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Mär 2008, 14:38
Beiträge: 219
Wohnort: Oldenburg
ich hab mich blöd ausgedrückt

wir gehen über 1&1 ins internet so meinte ich das, das wir dort sind

und wir haben zwei pc´s die als netzwerk zusammenarbeiten (sagt man das so?), aber der pc meines mannes ist der der sich immer einwählt meiner hängt sich dann dran

_________________
Mama von Alina *Mai 2004

besitze die Pflegeerlaubnis für 8 Taki, maximal 5 zur gleichen Zeit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Apr 2008, 04:06
Beiträge: 30
Wohnort: Neu-Isenburg
minna hat geschrieben:
wir gehen über 1&1 ins internet so meinte ich das, das wir dort sind


Ok, das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun.
Du kannst unabhängig vom Provider für den Internetzugang, jeden Anbieter für eine Internetseite wählen. Aber wo Ihr schon Kunde bei 1und1 seid, schaut Dich doch mal für dieses Thema dort um.

minna hat geschrieben:
und wir haben zwei pc´s die als netzwerk zusammenarbeiten (sagt man das so?), aber der pc meines mannes ist der der sich immer einwählt meiner hängt sich dann dran


Das Du über einen anderen PC die Internetverbindung herstellst, hat keinerlei Einfluß darauf, wie Du Deinen Internetauftritt erstellen willst, mit der einzigen Ausnahme, dass der andere PC dann auch an und verbunden sein muss :) :D

Ich habe Aufgrund Deiner Anfrage ein neues Thema eröffnet (Anbieter mit "Homepagebaukasten"), dort gibt es schon einen guten Beitrag, schau ihn Dir mal an. Ich hoffe das noch mehr Beiträge dieser Art kommen. Ich denke sie sind sehr hilfreich.

Da das Thema sehr weitläufig ist, ist es auch schwer die perfekte Antwort zu liefern. Wenn Du Dich selber mit den Anfangsinformationen umschaust und denkst Du hättest etwas gefunden, Dir ist aber noch nicht alles klar, Frage noch einmal gezielt mit dem Hinweis auf das Entdeckte hier (am Besten im neuen Thema) nach!!! Und wie gesagt, ich hoffe demnächst einige weitere grundsätzliche Infos fertigstellen zu können.

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2008, 20:52 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Steph hat geschrieben:
Ich habe eine Domain bei Freenet gekauft, kostet ab dem 2. Jahr ca. 10€ /Jahr. Und ich habe die Seiten alle in Frontpage erstellt, und dann per FTP Server hochgeladen.


Steph, du zahlst zwar nur 10€/Jahr - aber Frontpage hat was gekostet :roll: :mrgreen: das gibt es nämlich auch nicht fürn Abbel und en Ei :?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de