Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 10:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2013, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2013, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
oberraupe hat geschrieben:
Ok, die Kinder haben also die einzelne Teile gemacht und du hast sie auf der Wiese arrangiert?
Oh ja, dass habe ich mit den Kids gemeinsam gemacht. Ich habe das aber vor zwei Jahren schonmal gemacht und habe die Kinder damals die Blumen aufkleben lassen, wo sie wollten. Das ging auch. Aaaaber: Irgendwann habe ich die Wiese ja dann in deren Bastelmappe gelegt und dann musste ich alle Blumen von der Wiese abmachen, um jeden dann seine in die Mappe zu packen. Diesmal, kann ich die Wiese einfach alle 40cm durchschneiden und dann hat jeder auf seinem Blatt auch seine Blumen. Deswegen musste das ein bisschen beeinflusst werden :lol:

oberraupe hat geschrieben:
Meine TaKis schaffen es nicht mit Playmais so sauber zu kleben, deswegen malen wir auch damit.

Das üben wir ja auch schon seit einem Jahr :D

oberraupe hat geschrieben:
Aber ich finde das, was du machst, sehr schön! :D
Dankeschön :oops:

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Wir haben diese Woche angefangen das Buch der kleinen Raupe Nimmersatt zu thematisieren. Wir werden natürlich die Raupe basteln und uns anschauen, wie sich die Raupe zum Schmetterling verwandelt (in Büchern) und außerdem wollen wir Mengen vergleichen (mit dem, was die Raupe, alles gegessen hat). Und Raupenvesper machen (Obst mit Loch drin) und beim Sport werden wir uns diesmal wie die Raupen bewegen. Aus der Bibliothek habe ich noch das Raupe Nimmersatt Memory ausgeliehen und aus Luftballons habe ich eine große Raupe gemacht, sodass das Thema immer und überall ist ;)
Dateianhang:
raupe.jpg
raupe.jpg [ 50.16 KiB | 8211-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 21:02 
Offline

Registriert: Di 30. Mär 2010, 12:53
Beiträge: 220
Toll !! Wir lieben diese Raupe auch. Im Moment interessieren sich die Kids auch sehr für Gefühle. Am Samstag fühlen sie immer sehr mit der Raupe. Die CD ist auch sehr gut.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 21:05 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2007, 13:13
Beiträge: 639
Wir waren gestern bei einer Kollegin und haben zusammen mit deren Takis gefrühstückt und die Gartensaison eingeläutet.

Heute waren wir auf einem etwas weiter entfernten Spielplatz.

Ich habe diese Woche nur vier Kinder, das fünfte ist im Urlaub. Da kann ich Auto fahren - das muss ich ausnutzen!! :lol:

Morgen bleiben wir in meinem Garten, holen die Spíelgeräte aus dem Schuppen und "putzen" sie. Natürlich mit viel Wasser und Gartenschlauch. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Wir wollen im Moment nur noch raus. Keinen hält es auch nur eine halbe Stunde in der Wohnung. Also waren wir heute im Horrorgarten, sprich auf der Haustierfarm.
Von 4 Kids haben 3 fast ununterbrochen vor Panik geschrien. Bei Schaf und Ziege war mein Verständnis noch so halbwegs vorhanden. Als es aber auch bei Pute, Papagei und Hasen weiterging, habe ich schon angefangen an mir zu zweifeln. Einzig die Meerschweinchen fanden liebevolle Beachtung. Wie schon oft gesagt, ist meine jetzige Gruppe sehr, na sagen wir mal, außergewöhnlich. :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 11:01 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:51
Beiträge: 974
:lol: wir hatten vor Ostern einen Termin aufm Bio-Hof, damit wir die kleinen Küken anschauen können. Eigentlich darf man nicht zu den Küken rein, ich hab aber ganz lieb erklärt, dass die Kinder halt auch mal so ne Erfahrung brauchen :hiding: und wir sollten kommen.
Ich hab vorher alles erklärt, wir haben uns zuhause Eier angeschaut, roh, als Spiegel- und Rührei und haben selbst welche gekocht und gefärbt für Ostern.
Dann ging es auf zum Hof und... wir konnten nicht rein gehen zu den Küken, weil mein TK es komplett verweigert hat. Ich bin sicher, wenn ich es "gezwungen" hätte rein zu gehen, hätte es sich gefreut die Küken zu sehen. Aber als ich das Tor in die Hand nahm, hat es so geschrien, dass ich es dann gelassen habe.

Wir waren dann noch im Streichelzoo des Hofes und auch dort hatte es sehr viel Angst. Die Katze wollte es über den Hof jagen, das fand ich dann nicht toll :wink:
Also sind wir wieder nach Hause gegangen


Die Lebensmittel für die Raupe, woher hast Du die und sind das Magneten? Ich find die Idee mit den Luftballons super! Manchmal komm ich auf die einfachsten Dinge nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Puzzelteil hat geschrieben:
Die Lebensmittel für die Raupe, woher hast Du die und sind das Magneten? Ich find die Idee mit den Luftballons super! Manchmal komm ich auf die einfachsten Dinge nicht.


Ich hab die einfach eingescannt aus dem Buch und vergrößert ausgedruckt. Dann laminiert und Magnete hinten drauf geklebt ;)

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 14:55 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 08:09
Beiträge: 732
Wohnort: NRW
Sonnenkäfermama hat geschrieben:
Wir haben diese Woche angefangen das Buch der kleinen Raupe Nimmersatt zu thematisieren. Wir werden natürlich die Raupe basteln und uns anschauen, wie sich die Raupe zum Schmetterling verwandelt (in Büchern) und außerdem wollen wir Mengen vergleichen (mit dem, was die Raupe, alles gegessen hat). Und Raupenvesper machen (Obst mit Loch drin) und beim Sport werden wir uns diesmal wie die Raupen bewegen. Aus der Bibliothek habe ich noch das Raupe Nimmersatt Memory ausgeliehen und aus Luftballons habe ich eine große Raupe gemacht, sodass das Thema immer und überall ist ;)
Dateianhang:
raupe.jpg


Wow,....

_________________
Tageskinder: w 09/11, m09/12, m 10/12, m 11/12
Meine Kinder: m97, w00


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 07:31 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:51
Beiträge: 974
Danke :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 11:41 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 08:09
Beiträge: 732
Wohnort: NRW
motschekiepchen hat geschrieben:
Wir wollen im Moment nur noch raus. Keinen hält es auch nur eine halbe Stunde in der Wohnung. Also waren wir heute im Horrorgarten, sprich auf der Haustierfarm.
Von 4 Kids haben 3 fast ununterbrochen vor Panik geschrien. Bei Schaf und Ziege war mein Verständnis noch so halbwegs vorhanden. Als es aber auch bei Pute, Papagei und Hasen weiterging, habe ich schon angefangen an mir zu zweifeln. Einzig die Meerschweinchen fanden liebevolle Beachtung. Wie schon oft gesagt, ist meine jetzige Gruppe sehr, na sagen wir mal, außergewöhnlich. :mrgreen:


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Ich stelle mir das bildlich vor und schon wieder :lol: :lol: :lol: :lol: In welcher Welt leben die lieben Kleinen?

War das hier oder hatte mir das eine Kollegin erzählt? Fand ich auch so lustig.... Die Mutter eines Tageskindes fuhr für ein Wochenende auf einen Bauernhof, damit das Kind die Natur erleben kann :P Schöner Gedanke, doch das Kind durfte nichts anfassen - wegen der Bakterien und der Gefahr :wink:

_________________
Tageskinder: w 09/11, m09/12, m 10/12, m 11/12
Meine Kinder: m97, w00


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 11:44 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 08:09
Beiträge: 732
Wohnort: NRW
Zum Thema: Wir sind im Moment auch nur draußen. Am Dienstag im Zoo, gestern im Garten mit Wasser gespielt und heute wieder, obwohl nicht geplant, eigentlich sollte es in den Wald gehen. Hat mich ziemlich heftig erwischt und morgen ist geschlossen.

Im Moment überlege ich, einige anzupflanzen und zu basteln/bauen: z. B. ein Schmetterlingshotel oder ein Unterschlupf für Marienkäfer.

_________________
Tageskinder: w 09/11, m09/12, m 10/12, m 11/12
Meine Kinder: m97, w00


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 11:45 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 08:09
Beiträge: 732
Wohnort: NRW
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Sorry, aber ich kann nicht aufhören.

_________________
Tageskinder: w 09/11, m09/12, m 10/12, m 11/12
Meine Kinder: m97, w00


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Weynans hat geschrieben:
Im Moment überlege ich, einige anzupflanzen


Bleiben die Kinder dann ohne zu murren in der Erde? :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2013, 12:53 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 08:09
Beiträge: 732
Wohnort: NRW
motschekiepchen hat geschrieben:
Weynans hat geschrieben:
Im Moment überlege ich, einige anzupflanzen


Bleiben die Kinder dann ohne zu murren in der Erde? :mrgreen:


:lol: :lol: :lol: Danke.... stehe heute etwas neben mir... doch wieder eine wunderbare Vorstellung. Es heißt ja, dass Lachen gesund ist, vielleicht stehe ich ja, wenn es so weiter geht wieder schnell auf den Beinen :wink:

_________________
Tageskinder: w 09/11, m09/12, m 10/12, m 11/12
Meine Kinder: m97, w00


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de