Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 14:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2013, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Linda hat geschrieben:
Wie schon geschrieben, man muss ja keine große Sache daraus machen. Ich glaube, das es auch mehr daran liegt, das u.U. wir
Erwachsenen den Fasching nicht mögen.

Ich denke, genau das ist es. Eher imgedreht. Die Erwachsenen mögen es. Die sehen ja so süß aus :mrgreen:
Kinder unter 3 eher nicht. Denen genügt ein Tuch um die Hüfte um beschäftigt zu sein.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2013, 18:11 
Offline

Registriert: Di 30. Mär 2010, 12:53
Beiträge: 220
Wenn alle Kinder unter 1,5 Jahre alt sind, würde ich Fasching ausfallen lassen. Bei mir sind sie nun 1;7 bis 2,2J. Ich habe ein Pixi-Buch, indem eine Faschingsfeier im Kindergarten zu sehen/lesen ist. Das sehen wir uns mehrmals an und ich 'schwärme' vom Faschingfeiern. Die Kinder freuen sich darauf. Es werden bekannte Spiele gemacht, aber auch welche, die nur zu Feiern herausgeholt werden. 'Elefun' finden sie z.B. immer lustig, auch wenn sie es noch nicht so gut schaffen. Ich modelliere Luftballontiere und wir versuchen, eine Polonaise...
Es ist eben ein besonderer Tag.
Liebe Grüße vom lustigen Äffchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2013, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Ja das ist doch gut so. Jeder wie er mag, aber alle, wenn es die Kinder mögen.
Ab 3 finde ich Fasching für die Kids toll, auch wenn ich persönlich kein Faschingstyp bin. Ich war 10 Jahre selbst in einem sehr bekannten Karnevalsclub. :mrgreen: Wobei mir aber dabei die Organisation und Durchführung der Feier das Wichtigste war. Aber darin bin ich Profi.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 14:24 
Offline

Registriert: Di 8. Mai 2012, 13:24
Beiträge: 69
Linda, so sehe ich das auch, ich mag eigentlich keinen Fasching oder KArneval, gehe auch privat nur für meine Kinder hin, wenn sie sich das wünschen (Kinderkarneval halt). Mit den Tagis fahre ich zu zwei bekannten Tagesmüttern, mit denen wir uns eh jede Woche einmal treffen und dann feiern wir zusammen. Verkleiden müssen sich die Kinder nicht, die Eltern bringen das Kostüm mit oder ziehen es morgens an und wer es nicht mag, darf es gern wieder ausziehen, schön war im letzten Jahr, das die Kinder dann Teile der Kostüme getauscht haben (bzw. lagen die rum und die andern haben sie sich umgehangen:o) ) Wir machen dann Picknick auf dem Boden und tanzen/toben zu Musik, das war´s. Ich verkleide mich so einfach wie es geht, damit gerade die ganz Kleinen mich noch als Wenke erkennen und nicht verunsichert sind. Laut unseren Richtlinen sollen auch Fasching und andere Feiertage mit den Kindern geplant und durchgeführt werden, um das Jahr zu strukturieren und ihren die Traditionen nahezubringen. Mach ich doch gerne :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Finde ich auch richtig. Nur altersentsprechend. Wir betreuen kleine Kinder und fangen damit klein an. Weihnachten, Ostern und Geburtstag. Da fällt mir noch der Martinstag (Lampignonumzug), der Muttertag mit selbstgebastelten Geschenken, der Nicolaus und evtl. Halloween ein. Das reicht doch, oder? :lol:
Noch schnell ein Smiley gesetzt, damit es nicht in den falschen Hals gerät.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 21:21 
Offline

Registriert: Di 8. Mai 2012, 13:24
Beiträge: 69
Bis auf Halloween geh ich da gern mit, wie feierst du d a s mit Kleinkinden??? Nee, keine Sorge, wird keine Grundsatzdisskusion, zu Halloween hat eh jeder seine eigene Meinung. Na klar ist Fasching für die Eltern besonders niedlich und so lange die Zwerge auch ihren Spaß haben, ist das doch o.k. Was macht es für einen Unterschied, ob ich verkleidete Zwerge bespaße oder normal gekleidete (solange sie nicht nölen, weil das Kostüm klemmt oder sich ständig auf was drauftreten:o) ) Aber nur für meine vier allein würde ich auch nicht feiern, da stände der Aufwand wohl in keinem vernünftigen VErhältnis zum Nutzen, den das Ganze für die Kinder und mich hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Nein feiere ich nicht, war so schön beim Aufzählen :lol: Ich habe da auch mehr an die vielen Kinder gedacht, welche da bei uns immer klingeln.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2013, 15:50 
Offline

Registriert: Fr 22. Jun 2007, 14:15
Beiträge: 320
Wohnort: bei Koeln
Hallo zusammen,

ich bin ja fast mittendrin im Karnevalswahnsinn - lebe und arbeite an der Stadtgrenze zu Köln. Uns liegt das hier im Blut!
Es muss nichts großes sein... Weiberfastnacht machen wir Party, ich feiere seit ein paar Jahren mit einer Kollegin. Verkleiden kann sich jeder der will - ist aber kein muss... wir haben hier einen Fundus von Hüten, Perrücken Umhängen usw. Die meisten Kinder haben Spaß dabei. Das ist der einzige Tag im Jahr an dem den ganzen Vormittag Essen auf dem Tisch steht und man permanent essen darf, die Kinder findens toll. Dafür fällt das Mittagessen aus und um 13.00h ist hier Schluss. Rosenmontag hab ich frei ...Brauchtumstag... Kita und Schule haben an dem Tag auch geschlossen.

In diesem Sinne
Kölle Alaaf! :jester:
Käthe

_________________
Man sieht nur mit dem Herzern gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Fr 1. Feb 2013, 16:36 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:16
Beiträge: 335
Wohnort: Rheinbach
Käthe hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich bin ja fast mittendrin im Karnevalswahnsinn - lebe und arbeite an der Stadtgrenze zu Köln. Uns liegt das hier im Blut!
Es muss nichts großes sein... Weiberfastnacht machen wir Party, ich feiere seit ein paar Jahren mit einer Kollegin. Verkleiden kann sich jeder der will - ist aber kein muss... wir haben hier einen Fundus von Hüten, Perrücken Umhängen usw. Die meisten Kinder haben Spaß dabei. Das ist der einzige Tag im Jahr an dem den ganzen Vormittag Essen auf dem Tisch steht und man permanent essen darf, die Kinder findens toll. Dafür fällt das Mittagessen aus und um 13.00h ist hier Schluss. Rosenmontag hab ich frei ...Brauchtumstag... Kita und Schule haben an dem Tag auch geschlossen.

In diesem Sinne
Kölle Alaaf! :jester:
Käthe


Ist bei uns auch so! Das verstehen, glaube ich, nur ein Rheinländer :wink:

Rheinbach, Alaaf!
:jester: :captain: :sailor: :indian:

_________________
Lieben Gruß, Marie-Luise

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karneval
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2013, 21:38 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Ich feier kein Fasching mit den Kindern :angle: letztes Jahr kam ein Kind verkleidet, das war mir aber ehrlich zugegeben egal :wink: ich finde, man muss nicht alles mit den Kindern machen :mrgreen: aber wer mag, der kann 8) ich nicht :P

Selber gehe ich gerne auf Faschingspartys, so auch am Freitag mit Männe :D
ZEPPELINHEIM, HELLAUUUUUUUUUUUUUU :cowboy: :jester: :sailor: :captain:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de