Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 16:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2008, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:16
Beiträge: 871
Wohnort: NRW
Dieses Herbst - Würfelspiel hat sich unsere Tagesmutter Inge nicht selbst ausgedacht, sondern es irgendwo gelesen als ihre Kinder noch klein waren.
Ihr könnt es NICHT kaufen!
Ihr müsst es Euch selbst basteln *grins*

Hier erzählen wir nun was wir Schritt für Schritt gemacht haben.

1). Zuerst hat sich jeder mit einem Eimerchen bewappnet, denn die Jacken- und Hosentaschen werden nicht reichen.
Dateianhang:
spiel1.jpg
spiel1.jpg [ 33.64 KiB | 11596-mal betrachtet ]


2). Als wir an der grossen Kastanie waren, haben wir fleißig die Kastanien in unsere Eimerchen getan.
Dateianhang:
spiel2.jpg
spiel2.jpg [ 36.84 KiB | 11596-mal betrachtet ]


3). Hier könnt Ihr nun sehen wie fleißig wir waren :-)
Dateianhang:
spiel3.jpg
spiel3.jpg [ 34.81 KiB | 11593-mal betrachtet ]


4).Am nächsten Tag sind wir wieder losgezogen, um Blätter einzusammeln.
Dateianhang:
spiel4.jpg
spiel4.jpg [ 36.17 KiB | 11598-mal betrachtet ]


Inge hat sie über Nacht zwischen Zeitungspapier gelegt, damit sie sich nicht wellten.
Als wir wieder bei Inge waren durften wir die Blätter aussuchen und Inge geben, die sie auf die Kleberstrasse legte.
Ab und zu durften wir die Blätter andrücken.

5). Als wir Mittags zu Hause waren , hat Inge START und ZIEL auf das Blatt geschrieben und es dann einlaminiert.
Die tolle Spielfiguren hat sie sich ausgedacht.
Eine Kastanie.
Und damit wir sie besser greifen können, hat sie Fruchtzwergeneisstiele hineingesteckt.
Dateianhang:
spiel5.jpg
spiel5.jpg [ 19.74 KiB | 11601-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von Inge am Mi 23. Sep 2009, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2008, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:16
Beiträge: 871
Wohnort: NRW
6). Unser selbst gebasteltes Würfelspiel bereitet uns nun täglich nach dem Mittagessen grosse Freude.
Wir lernen nun das Zählen, zu warten bis man an der Reihe ist, und wie man die Hand halten muss, damit der Würfel sich schön dreht auf dem Tisch,
denn wir wollen ja nicht immer die selben Würfelaugen haben. So haben wir auch gelernt, das nicht nur wir Augen haben, sondern ein Würfel auch.

Und weil es so ein tolles Spiel ist, hat nun jedes Tageskind von Inge solch ein Herbst- Würfelspiel auch zu Hause.
Dateianhang:
spiel6.jpg
spiel6.jpg [ 28.06 KiB | 11591-mal betrachtet ]


Wir wünschen allen, die das Spiel nun auch basteln , viel, viel FREUDE


Zuletzt geändert von Inge am Mi 23. Sep 2009, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2008, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jan 2008, 16:47
Beiträge: 1323
Wohnort: Hessen
Mensch Inge,
das ist ja eine super-, super-, super-tolle Idee!
Vielen Dank für diese Anregung und die tollen Fotos mit Erklärung.

_________________
Liebe Grüße Bild
Uli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2008, 19:35 
Offline

Registriert: Do 21. Jun 2007, 22:02
Beiträge: 1627
Wohnort: BW
Einfach genial Inge - gaaaaaaaaaaanz toll !!!! Was für eine schöne Idee und die Kleinen sind ja voll bei der Sache !

sag mal können so Kleine denn schon zählen und tatsächlich auch Regeln beim Würfelspiel einhalten ? Ob das meine schon könnten weiß ich wirklich nicht :oops:


Aber man sieht ja wieviel Spaß ihr alle dabei gehabt habt und jetzt erst recht Freude dran habt. Absolut nachahmenswert - DANKE für die tolle Doku Inge ! Bild

_________________
Liebe Grüße
Carola


Tageskinder
Tim 1,5 Jahre
Lina 2,3 Jahre
Joe 4 Jahre
Mela 4,5 Jahre


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2008, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:16
Beiträge: 871
Wohnort: NRW
Carola hat geschrieben:
Einfach genial Inge - gaaaaaaaaaaanz toll !!!! Was für eine schöne Idee und die Kleinen sind ja voll bei der Sache !

sag mal können so Kleine denn schon zählen und tatsächlich auch Regeln beim Würfelspiel einhalten ? Ob das meine schon könnten weiß ich wirklich nicht :oops:


Aber man sieht ja wieviel Spaß ihr alle dabei gehabt habt und jetzt erst recht Freude dran habt. Absolut nachahmenswert - DANKE für die tolle Doku Inge ! Bild


Guten Abend Carola,

mein 1-Jähriger kann natürlich noch nicht zählen.
Die 16 Monate ist "Mundfaul " und zeigt nur mit dem Fingerchen und sagt ääää.
Aber die anderen mit Ihren 20 24, 30 Monate machen schon toll mit. Sie halten ihre Spielfigur in der Hand und setzen sie selbst. Ich zähle laut und zeige immer auf das Blatt. Natürlich muss ich immer wieder sagen STOP, nur bis hier hin. Sie plappern beim Zählen mit.
Den Würfel nehme ich sofort nach den Wurf an mich und gebe ihn erst weiter wenn das Kind seine Figur gesetzt hat.

Bei mir muss man mit der genauen Punkt- oder Augenzahl in das Ziel. Und da heißt es nun, auch wenn sie direkt vor den Ziel stehen zu warten. Natürlich wollen sie immer ihre Figur setzen. Aber ich erkläre immer und immer wieder das es nicht passt.
Mittlerweile wissen die Kids auch , wer als erster seine Figur im Ziel hat ist der Gewinner. Dann fliegen die Ärmchen in die Luft und das Kind strahlt.

Ich lasse ein Kind nie extra gewinnen.
Sie lernen das es ein Spiel ist, wo man gewinnen und verlieren kann.
Das beides zu einem Spiel gehört.

Mein Bruder (46 Jahre) kann immer noch nicht verlieren. Aus diesem Grund spielt er auch keine Gesellschaftsspiele mit.
Früher hat er immer die Spiele eingerissen wenn er merkte, dass er Verlierer wird.

Schönen Abend

_________________
Bild Gruss Inge aus der Wiesnerbande

KINDER sind das Karussell unseres Lebens, denn ohne sie bewegt sich nichts.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2008, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jan 2008, 19:54
Beiträge: 257
Wohnort: Leipzig :-)
Wunderschöööön!!!!!!!! :D

_________________
Peggy(34J.)mit Ronnyschatz (34J) + Anthony (10 J.)
Ida und Valentin (1;5 Jahr), Levi und Mina(2;1 Jahre),Siria(2;7 Jahre)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2008, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Nov 2007, 13:01
Beiträge: 601
Wohnort: Rangsdorf bei Berlin
super, das wird mein Wochenmotto, ab Montag!
Mal sehen ob meine kleinen schon mit würfeln.

Danke für die ausführliche Beschreibung!

_________________
Kinder Franziska 27J Melinda 22J
Enkelkind 4/14
TK 9/12; 11/12; 12/13 ;3/13; 3/13; 6/13 ;8/13 10/13;
wir sind 2 TM und dürfen zusammen bis zu 9 Kinder betreuen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2008, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jul 2007, 21:24
Beiträge: 458
Wohnort: Stralsund
Wirklich toll, werd ich mir gleich aufschreiben!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2008, 21:53 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Och Mensch Inge............die Fotos zu deiner tollen, genialen Idee, sind jaaaaaaaaaaa so drollig :love: :loveit:
Wie die Kleinen mit Eimern startklar stehen :lol: einfach nur SÜß!!! :lol:

...ja, du hast so eine Freude an deiner Arbeit, das sieht sogar ein Blinder :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Okt 2008, 17:31 
Offline

Registriert: Sa 27. Sep 2008, 17:30
Beiträge: 18
Wohnort: Oberhausen
Hallo Inge!
Sehr schöne Idee, werde dieses Spiel diese Woche auch machen. Für ältere Kinder kann man die Felder farblich markieren zum vorwärts und rückwärts gehen oder rechnen üben.

LG Katja


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Okt 2012, 19:56 
Offline

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 21:26
Beiträge: 36
eine tolle idee :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Okt 2012, 20:12 
Offline

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 22:46
Beiträge: 108
Wohnort: Landkreis Göttingen
Ich finde die Idee auch klasse und vor allem die Dokumentation ist sehr gelungen.

_________________
Meine Zwei - m 09/2000 & w 09/2009
Tageskinder - m 11/03, w 06/05, w 06/06, w 08/07, w 06/08, w 02/12, m 06/12, w 06/12, m 06/12, w 06/12


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Okt 2012, 20:35 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2007, 13:13
Beiträge: 639
:blob3: :blob5: :blob6: :blob7:

Grosses Kino!!!

Danke - für die Idee und die wunderschöne Doku!!

Ich habe es für übernächste Woche auf meinen Plan geschrieben, nächste Woche bin ich Di - Frei auf einem Seminar zum Thema Elternbegleitung. Auf Langeoog. Freu mich! :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Okt 2012, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
Wir haben letzte Woche Blätter und Kastanien gesammelt und ein Spiel ist nun fertig... Heute habe ich Bilder der Kinder in DIN A4 ausgedruckt, die Rückseite wird das Spielfeld, einlaminieren und dann kann jeder sein eigenes Spiel mit nach Hause nehmen.
Danke Inge für diese tolle Idee :D

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 16:46 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:06
Beiträge: 518
Wohnort: bella Colonia
Liebe Inge!

Auch meine Tageskinder haben deine Idee dankend angenommen und heute fleisig die Würfel geschmissen :wink:

Liebe Grüße
NN

_________________
Von allen Parfüms ist der Duft der Mutter der schönste (aus Griechenland)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de