Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 06:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ärzte die Kinder gesund schreiben
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2009, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Grrrr.... zwei meiner Kinder haben den gleichen Kinderarzt und ich hab schon mehrmals das Gefühl gehabt, dass die Kinder bei dem sehr schnell gesund geschrieben werden. Heute hab ich eine Mutti zum Arzt geschickt. Das Kind hatte richtig grünen Nasenschleim, der ununterbrochen lief und außerdem fing es heute an zu Husten. Jetzt bekam ich gerade die Nachricht von der Mama, dass alles in Ordnung und völlig normal sei. Bei dem Wetter haben das doch alle - hat der Arzt gesagt. Nun muss ich das Kind ja morgen nehmen, weil es den Zettel mitbringt, dass es gesund ist. Gibt es noch irgendetwas, was ich tun kann? Darf ich zu den Eltern sagen, dass ich eine zweite ärztliche Meinung haben will - bestimmt nicht. Die steckt mir doch alle an :x: :x: Was denkt dieser Arzt sich denn dabei?

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 16. Mär 2009, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 08:59
Beiträge: 275
Nein kannst du leider nicht.
Wir haben hier auch so paar Ärzter4 die dann der Meinug sind bei der TM wär das ja nciht so dolle und das Kind könne ja gehen...........
Heb dir die Bescheinigung auf, theoretisch können sich angesteckte Eltern dannan den Arzt wenden und theoretisch ist er verantwortlich.
Bringen wird das leider nix, denn erkältungsviren kpönnen sie sich in der JAhreszeit wirklich überall holen
ICh versteh das auch nicht warum diese Kinder kommen müssen, ich habe heut auch zweien gesagt dass wen das in 2 Tagen nicht weg ist ich darauf bestehen dass sie ienen Arzt aufsuchen

_________________
Liebe Grüße aus dem schönen Leipzig von Christina+Zwergen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2009, 19:00 
Offline

Registriert: Sa 10. Mai 2008, 17:58
Beiträge: 170
Wohnort: Bielefeld
Aber du kannst ganz klar festlegen ob und du kranke Kinder betreust und mit welchen Sympthomen die Kids für dich als unbetreubar gelten.

Ich sage z-B- ganz deutlich schon bei Betreuungsbeginn das ich keine Kinder betreue die gelb-grünen Schnupfen haben, oder die erhöhte Temperatur über 38 haben.
Auch händige ich meinen Eltern dieses Schreiben aus:

http://www.tagesmutter-pamela.de/Fotos_ ... -03_04.pdf

ich finde das sehr gut geschrieben und es verdeutlicht den Eltern das dieses Thema ein allseits verbreitetes Problem ist und nicht nur ne "Macke" von mir.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2009, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Nicole73 hat geschrieben:
Aber du kannst ganz klar festlegen ob und du kranke Kinder betreust und mit welchen Sympthomen die Kids für dich als unbetreubar gelten.


Meine Regelungen diesbezüglich sind genauso streng wie bei dir. Aber, wenn das Kind mit eitrigem Schnupfen mit Gesundschreibung zu mir kommt (wie letzte Woche der Fall), muss ich es nehmen. Da können die Eltern drauf bestehen. Dafür sind die Zettel schließlich da. Und wenn die Mutti dann noch sagt, der Arzt sagte "Das haben doch im Moment alle", dann könnte ich .... :x: :x: Aber die Eltern verlassen sich schließlich auf den Arzt und glauben dann auch ihm und nicht mir.

Ich hab überlegt, die Mutti am nächsten Tag wieder zum Arzt zu schicken. Darf ich das denn, oder muss dann ein neues Symptom dazugekommen sein?

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2009, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Puh, mach ich mich jetzt wieder unbeliebt!
Aber eitriger Schnupfen ist bei mir im Winter so verbreitet, dass ich meine Tagespflege zumachen kann, wenn die Kids zu Hause bleiben müssten.
In der letzten Gruppe hate ich einen Jungen, der hatte fat ein dreiviertel Jahr nur grünen Schnupfen. Sonst quietschvergnügt.
Mir ist der Allgemeinzustand wichtig. Und Fieber natürlich. Ich hatte da aber auch noch nie Probleme damit. Da sind meine Eltern sehr gewissenhaft.

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2009, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
motschekiepchen hat geschrieben:
Mir ist der Allgemeinzustand wichtig. Und Fieber natürlich.


Ich bin auch nach dem Allgemeinzustand gegangen. Wenns nur der grüne Schleim gewesen wäre ... was soll's. Aber das Kind fühlte sich ganz offensichtlich krank und wurde trotzdem als gesund vom Arzt eingestuft. Ich hatte sie ja am Freitag gebeten zu Hause zu bleiben, um sich zu erholen. Und am Montag hatte ich ein ganz anderes Kind da. Man hat ihr einfach angemerkt, dass sie sich jetzt wieder wohlfühlt. Wenn wir in den kalten Jahreszeiten jedes Kind, das einmal niesen muss nach Hause schicken, dann könnten wir echt zumachen ;)

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2009, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Ich bin da jetzt aber auch etwas empfindlich. Seit ich in der Tagespflege arbeite, bin ich nur noch krank gewesen. Darüber haben wir uns ja schon hier im L-Stal unterhalten.
Ich bin regelmäßig von Oktober bis April erkältet. Das brachte mich schon dazu übers Aufhören nachzudenken. Immer wieder wird man angesteckt. Ständig hustet irgendein Kind mich an.
Ich hate mich dieses Jahr zu einer Impfkur durchgerungen und das hatte angeschlagen. Auch waren meine Eltern kulant und ich durfte mal 4 Tage Krankmachen als es mich dann nocheinmal erwischt hate.. Das haben sie organisiert. Finde ich toll, oder?

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 14:49 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Hallo,

@Nicole, dein Schreiben ist genial :v:
Geli, wenn es nach mir ginge, würde ich nur noch Frühling und Sommer betreuen :lol:
Herbst 08 und der Winter 08/09 war einer der fürchterlichsten überhaupt :!: fast alle Krankheiten der Kinder waren sehr hartnäckig und ständig war irgend ein Kind krank - ich teilweise dann auch :?
Ich hätte auch gleich zu machen können................und auf Ärzte verlasse ich mich auch nicht mehr zu 100% :|

So einen Winter möchte ich nicht mehr haben :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Sep 2014, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Sep 2014, 21:44
Beiträge: 38
mich ärgern solche Ärzte auch sehr oft, vor allem bei Masern ist das einem meiner Kinder passiert!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mai 2014, 00:01
Beiträge: 43
Der Arzt weis doch am besten Bescheid - oder ?

_________________
Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mai 2014, 00:01
Beiträge: 43
Schwein !!!!

_________________
Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:08
Beiträge: 217
Ja genau Mara :d

_________________
Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, sollte man nicht auch noch den Kopf hängen lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de