Aktuelle Zeit: Do 19. Apr 2018, 10:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 10:14 
Offline

Registriert: Mo 4. Mär 2013, 09:50
Beiträge: 5
Vorbeuge ist selbstverständlich besser als Heilen und das gilt auch in besonderem Maß bei der Wasserqualität. Die Stadtwerke sagen selbstverständlich, dass die Trinkwasserqualität hervorragend ist und wenig bedenklich ist. Jedoch kam es in der Vergangenheit nicht selten vor, dass auch nachweisbar Schadstoffe im Trinkwasser gefunden wurde. Welche Auswirkungen diese gefährliche Mixtur haben kann, ist bekanntlich nicht nur in den Entwicklungsländern, sondern auch in Industrieländern wie den USA ersichtlich.
Deshalb habe ich kein gutes Gefühl, wenn in Gaststätten schon Leitungswasser als Trinkwasser angeboten wird. Das geht aber nur, wenn das Wasser vorsichtshalber gefiltert wird. Habt ihr da schon Erfahrungen mit Wasserfilter wie hier bei Bosch gesammelt? Ich habe sie im Shop gesehen und diese kosten nicht wirklich die Welt, wenn man bedenkt, dass sie langfristig genutzt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Jul 2007, 19:32
Beiträge: 3574
Wohnort: Leipzig
Wenn alles so gut kontrolliert werden würde wie das Leitungswasser, wäre ich zufrieden. Genausogut kann auch mal was passieren, wenn wir Selterswasser trinken.Da mache ich mir keine Gedanken. Leitungswasser schmeckt mir aber einfach nicht so gut, da der Sprudel fehlt.
Überlege bitte was du täglich isst, da wäre mehr Überlegen angebracht. Das ist meine Meinung :D

_________________
Liebe Grüße von Gela
Eigene Kinder 21 + 23, Enkel m 07/11. Bild

4 Vollzeitkinder unter 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Zuletzt geändert von oberraupe am Fr 29. Mär 2013, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2013, 19:19 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Leitungswasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland, setzt lieber einen Filter vor die Lasagne :lol:

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2013, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
Nidan hat geschrieben:
Vorbeuge ist selbstverständlich besser als Heilen und das gilt auch in besonderem Maß bei der Wasserqualität. Die Stadtwerke sagen selbstverständlich, dass die Trinkwasserqualität hervorragend ist und wenig bedenklich ist. Jedoch kam es in der Vergangenheit nicht selten vor, dass auch nachweisbar Schadstoffe im Trinkwasser gefunden wurde. Welche Auswirkungen diese gefährliche Mixtur haben kann, ist bekanntlich nicht nur in den Entwicklungsländern, sondern auch in Industrieländern wie den USA ersichtlich.
Deshalb habe ich kein gutes Gefühl, wenn in Gaststätten schon Leitungswasser als Trinkwasser angeboten wird. Das geht aber nur, wenn das Wasser vorsichtshalber gefiltert wird. Habt ihr da schon Erfahrungen mit Wasserfilter wie hier bei Bosch gesammelt? Ich habe sie im Shop gesehen und diese kosten nicht wirklich die Welt, wenn man bedenkt, dass sie langfristig genutzt werden.

So wie ich das verstehe, geht es bei dem Filter um Kalk, der dort rausgefiltert wird. Ich hab selbst einen Brita Filter für das Wasser meiner Kaffemaschine, aber nicht um Trinkwasser aus der Leitung zu filtern. Leitungswasser ist gut trinkbar und nicht schädlich. Und wie Oberraupe schon sagte, ich lasse das Wasser etwas laufen bevor es verwendet wird wegen der evtl Ablagerungen der Rohre.

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
moderiert

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2013, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:40
Beiträge: 4
Wohnort: Leipzig
Zitat:
Jedoch kam es in der Vergangenheit nicht selten vor, dass auch nachweisbar Schadstoffe im Trinkwasser gefunden wurde


Mich würde da ein Link dazu interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2013, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2013, 12:02
Beiträge: 7
Also ich bin bei Leitungswasser auch immer ein wenig skeptisch. Besonders da es ja nciht nur die Wasserqualität an sich ist. Die kann mna ja leicht erfragen. Ich bin eher skeptisch wegen der Rohre. In älteren Häusern weiß man ja nie genau was es da für Ablagerungen gibt.

_________________
Kinderlachen ist wertvoller als jede Truhe voll Gold


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserfilter empfehlenswert?
BeitragVerfasst: Do 11. Aug 2016, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 10:02
Beiträge: 53
Hallo,
ich bin kein Experte zum Thema Wasserfilter, aber schaue mal bei http://www.julius-wassertechnik.de/ rein.
Die erklären alles rund um Wasserfilter und auch andere Filter. Zudem kannst Du die dort auch bestellen.
So ein Wasserfilter ist schon eine sehr gute Sache, wie ich finde.

LG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de