Aktuelle Zeit: Fr 10. Apr 2020, 00:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2014, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2007, 13:31
Beiträge: 369
Wohnort: Baden-Württemberg
So nun öffentlich hier...
Ich habe eine Unterlassungsurteil wegen der Tagespflege am Hals.
Habe auf Facebook eine Gruppe gegründet und ganz viele liebe Menschen gefunden die hinter mir stehen.Gleichbetroffene und viele mehr.
Schaut mal hier, denn es könnte das AUS für alle Tagesmütter sein die in einer Mietwohnung bzw Haus betreuen.

https://www.facebook.com/groups/1420941638149082/

Alles Liebe

_________________
Ein Freund ist dann ein Freund, wenn er dein Lächeln sieht
und trotzdem spürt ,dass deine Seele weint .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2014, 17:06 
Offline

Registriert: Fr 7. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 821
Wohnort: Bayern
Wollte reinschauen,aber da muss man sich ja anmelden

Beate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2014, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2007, 13:31
Beiträge: 369
Wohnort: Baden-Württemberg
Wenn du nicht bei FB leider ja.
War aber für mich erstmal die beste Möglichkeit es deutschlandweit zu verbreiten was auch gut klappt.

Alles Liebe

_________________
Ein Freund ist dann ein Freund, wenn er dein Lächeln sieht
und trotzdem spürt ,dass deine Seele weint .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2014, 19:25 
Offline

Registriert: Mi 11. Jun 2008, 20:59
Beiträge: 1127
Leoniesmama hat geschrieben:
So nun öffentlich hier...
Ich habe eine Unterlassungsurteil wegen der Tagespflege am Hals.
Habe auf Facebook eine Gruppe gegründet und ganz viele liebe Menschen gefunden die hinter mir stehen.Gleichbetroffene und viele mehr.
Schaut mal hier, denn es könnte das AUS für alle Tagesmütter sein die in einer Mietwohnung bzw Haus betreuen.

https://www.facebook.com/groups/1420941638149082/

Alles Liebe



kannst du den Fall nicht auch hier konkreter beschreiben? Würde mich nämlich auch interessieren. Allerdings hab ich kein Bock auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Feb 2014, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2007, 13:31
Beiträge: 369
Wohnort: Baden-Württemberg
Ich kopier das von FB hier rein:

Seit nunmehr 13 Jahren bin ich mit Leib und Seele, Herz und Verstand als qualifizierte Tagesmutter tätig.
In den zurück liegenden Jahren habe ich weit mehr als 80 Kinder betreut und begleitet. Als ich 2001 meine Tätigkeit aufgenommen habe, bedurfte es sofern man nur 3 Kinder gleichzeitig betreuen wollte keiner Genehmigung durch den Vermieter.

Letztes Jahr im Januar wurde unser Haus verkauft und unser neuer Vermieter störte sich von Anfang an an meiner Tagesmuttertätigkeit. Am 15.1.2014 erhielt ich vom Amtsgericht Stuttgart ein Unterlassungsurteil meiner Tagespflegetätigkeit.

Begründung: Es ist sozial unverträglich in einer 3,5 Zimmerwohnung mit Nebenräumen 3 Kinder an 4 Tagen/Woche für 6 Stunden täglich gegen Entgelt zu betreuen.

Fakt ist, dass nahezu alle Tagesmütter ihre Tätigkeit im häuslichen Umfeld ausüben.
Zusammen mit unserem Anwalt werden wir Berufung gegen dieses Urteil einlegen. Sollte das Urteil rechtskräftig werden, würde dies das AUS für viele Tagesmütter die in einer Mietwohnung/Haus betreuen bedeuten und dies sogar bundesweit..

Immer noch fehlen gerade hier in Stuttgart sehr viele Betreuungsplätze und so erlebe ich es oft, dass mich verzweifelte Eltern anrufen die dringend auf einen Betreuungsplatz bei mir angewiesen sind, da sie sonst ihrer Arbeit nicht nachgehen können - ihr Studium, oder ihre Ausbildung nicht beenden können, oder ganz einfach Eltern die aus existenziellen Gründen arbeiten gehen müssen.

_________________
Ein Freund ist dann ein Freund, wenn er dein Lächeln sieht
und trotzdem spürt ,dass deine Seele weint .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 21. Feb 2014, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Mai 2009, 12:07
Beiträge: 262
Wohnort: Rügen
Ich musste dem JA von Anfang an (2004) eine Bestätigung meines Vermieters vorlegen, dass er einverstanden ist. Wir haben es auch von Anfang an in unsere Mietverträge mit aufnehmen lassen.

Lg
Kathi

_________________
Kathi mit ihrern eigenen 3 (20, 17, 16) und Zwerg 2 Jahr
Tageskiddies: w 11.12, w 08.13, m 09.13, m 11.13, w 01.14


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de