Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 10:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bewegung
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
Freude Freude.... wir erhalten pro Kind 80€; d.h.für mich 400€ um Dinge rund ums Bewegen für die Tagespflege einzukaufen. Diese Zuschüsse gibt es insgesamt 3 Jahre lang. Also 2014 und 2015 noch mal je 400€.

Was würdet ihr zum Thema Bewegung einkaufen? Drinnen wie draußen? Danke für eure Vorschläge und Ideen :D

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:28
Beiträge: 2192
Wohnort: Berlin
Schwungtuch
Kullerkreisel
Tastgeländer (wenn ich den Platz hätte) :wink:
Spielwände
Sandfahrzeuge
Fahrzeuge, wie z.B. Bobbycar
Bälle

_________________
Herzliche Grüße
Linda
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 22:47 
Offline

Registriert: Mi 16. Apr 2008, 00:08
Beiträge: 657
Wohnort: NRW
Hier unsere neueste Errungenschaft, da ich mir so eine Profi-Ausstattung aus Holz einfach nicht leisten kann, die auch selbst unser wirklich gutes Platzangebot von 45 Quadratmetern für 5 Kinder sprengen würde:

http://www.widmaier-spielen.de/Gesamtso ... 80cc46eb3b

Die Kinder lieben das Teil, meine 7-jährige Tochter hat es fast allein gemäß Anleitung für uns aufgebaut. In der Version Rutsche (das Einzelteil dreht man um und dann ist es die Version Treppe) total unmöglich für die ganz Kleinen, die absturzgefährdet sind, nach oben zu kommen. Für die "Großen" ab 2 ist es motorisch eine Herausforderung und braucht anfangs Anleitung und Hilfestellung - ist ja auch wohl der Sinn der Sache.

Innen haben sie sich heute aus völlig eigener Initiative eine eigene Kuschelecke geschaffen mit Kissen, Tüchern und Kuscheltieren - sie lagen fast übereinander, aber Spaßfaktor pur.

Unser Krabbeltunnel angedockt an das Ganze ersetzt bei insgesamt wenig Platzbedarf locker das Bewegumgsangebot mancher mir bekannter Kitas und kann durch den Einsatz von Bällen, Tüchern oder großen Kartons beliebig zum Parcours erweitert werden - das muss ich mir bei meinen Kindern gerade gar nicht selbst einfallen lassen, denn die machen das von ganz alleine.

_________________
Zur Zeit zwei Damen 8/12 und 9/12, zwei junge Herren 4/12 und 7/13 und bald ein Mini-Mädel 11/13 - drei der Kinder gezielt zweisprachig (französisch, arabisch und polnisch)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 06:30 
Offline

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 14:05
Beiträge: 624
Cooles Teil!!! Ich hab ein Spielhaus, auch mit Rutsche... Für meine 1-2,5 Jährigen absolut ausreichend... Aber dieses würde mir auch gefallen... :wink:

Zur Bewegung: Luftmatratze, Bälle, Kissenlandschaft...

_________________
Liebe Grüße, Ute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
Das sind ja schon tolle Ideen, habt ihr noch mehr ? :D

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:11 
Offline

Registriert: Fr 7. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 821
Wohnort: Bayern
Würde mir auch gefallen und finde es nichtmal so teuer.Allerdings steht da auch nicht geeignet für Kinder unter drei hmmmmmmmmmmmmmmm

finde ich eigendlich nicht

Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:19 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:51
Beiträge: 974
Was hast Du denn bisher?

Ich hab ein Bällebad, einen Krabbeltunnel, verschiedene Bälle und Tücher, Sinnesplatten zum auf den Boden legen und drüberlaufen, große Softbausteine/Lagerungskissen, eine Rampe, die aussieht wie eine kleine Rutsche und auch als diese genutzt wird, obwohl es eine Autorampe ist.
Als nächstes werde ich mir einen Hula-Reifen holen.
Welche Art der Bewegung schwirrt Dir denn im Kopf rum?

Im Garten: Rutschautos, Laufrad, Laster in verschiedenen Größen, Kletterturm aus Holz. An dem hängt auch ein Schaukeltuch, das ist sehr beliebt bei den Kindern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
@Mukelbär
Die Altersempfehlung ist ab 3 ABER es gibt gewiss auch Kinder die schon mit 1 so fit und sicher sind, dass dieses Spielhaus für sie passend ist.( Mein jetzt 17jähriger Sohn war so ein Kletteraffe, schon mit 1 saß er auf der höchsten Rutsche sehr zum Schrecken (ausser mir 8)) aller auf dem Spielplatz anwesenden Mütter, ich vertraute seiner Kletterkunst)

@Piepmatz
Das Haus steht im Innenbereich hab ich das richtig verstanden? Findest du es für Außen auch geeignet?

Ich habe ein Spielhaus im Garten stehen, das gab es vor 2 Jahren bei Thomas Philipps. Ist aber weder zum Klettern noch zum Rutschen. Eine Rutsche für kleine Kids haben wir extra.

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Zuletzt geändert von iamnotacopy am Mi 13. Mär 2013, 07:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
@Puzzelteil
Wir besitzen Bällebad, Krabbeltunnel, Matratzen zum Toben, Bälle jeder Größe; im großen Garten ein kompletter Fuhrpark, Sandkasten, 2 Schaukeln, Spielhaus, 3 Puppenbuggys.

Nach einem Schaukeltuch habe ich gestern gegoogelt ( es gibt sooo viel, welches ist tatsächlich gut?) und nach einer Nestschaukel (unsere Schaukeln hängen im Baum) ich benötige eigtl. kein Gestell.

Es gibt Vorschriften, dass man fest installierte Spielgeräte vom TÜV regelmäßig prüfen lassen muss :? Daher scheue ich vor solchen Anschaffungen zurück, obwohl es da tolle Dinge gibt.

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Zuletzt geändert von iamnotacopy am Mi 13. Mär 2013, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:30 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2007, 13:13
Beiträge: 639
Mit die beste Anschaffung für meine Takis waren meine großen Softbausteine. Sie werden vom Bauen, Klettern bis hin zum Sitzmöbel (mit einem Zusatzbaustein für die Füße und Buch zum "Lesen" :D ) oder Puppenbett für alles genommen. Genial zu sehen, auf welche Ideen die Kids so kommen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag!

Tulpenfeld
P.S. Hier ist es bitterkalt (-12 °C). Will Frühling!!!!!! :weight:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:39 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:16
Beiträge: 335
Wohnort: Rheinbach
Ich habe 2012 mir einen Krippentunnel (nach Pickler) geleistet. Hätte nie gdacht, wie dieser die Kinder in Bewegung hält. Er ist zudem auch noch als Spieltisch zu gebrauchen. Bild kommt nach.

http://www.holzspielwaren-hechtl.de/hol ... 1b_010.htm

_________________
Lieben Gruß, Marie-Luise

Bild


Zuletzt geändert von dara2011 am Do 14. Mär 2013, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2007, 10:37
Beiträge: 69
Wohnort: 25451 quickborn
Hallo,
ich habe vor, mir ein Hüpfpolster zu kaufen, schont die Polstermöbel, dann ein etwas robusteres Bällebad und für den Garten ein Baumhaus.
Liebe Grüße
Gisela


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 08:06 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:16
Beiträge: 335
Wohnort: Rheinbach
Hier kommen die Bilder zum Krippentunnel. Er besteht aus mehreren Einzelteilen, 3 Würfeln und ein Teil was zwei Würfellängen entspricht. Man kann sie einzeln bestellen und auch nur so viel wie man braucht. Die Kinder nutzen ihn jeden Tag. Er bietet vielfältige Bewegungsanreize, wie krabbeln, steigen, balancieren, verstecken. Auch ältere Kinder kommen dadurch wieder leicht ins Krabbeln, weil er einen hohen Aufforderungscharacter hat.

Bild

Bild

Bild

Den ganz Kleinen bietet er eine schöne Möglichkeit sich selbstständig hoch zu ziehen und laufen zu üben.

Bild

Bild

_________________
Lieben Gruß, Marie-Luise

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 08:28 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 14:16
Beiträge: 335
Wohnort: Rheinbach
Bild

In meinem Bewegungsraum stehen den Kinder ein variables Klettergerüst, dicke Matten Schaumstoffbausteine, großes Ballbad zum Bewegen zur Verfügung. Wenn so etwas anschafft wird, lohnt auch eine Zusatzausbildung in Psychomotorik. Zertifikatskurs speziell für U3 Kinder habe ich gerade abgeschlossen. Ist eine sehr umfangreiche und interessante Weiterbildung.

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Lieben Gruß, Marie-Luise

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewegung
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 08:37 
Offline

Registriert: Di 28. Aug 2012, 12:30
Beiträge: 251
So ein Raum ist natürlich ne Wucht! Toll! Nur für private Tagespflege kaum realisierbar. Die Rutschenkombination mit der Beschreibung - nicht für Kinder unter 3 Jahren - kann ganz sicher von kleineren Kindern auch schon benutzt werden, aber passiert was, zahlt keine Versicherung!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de