Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 07:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2013, 20:10 
Offline

Registriert: Fr 7. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 821
Wohnort: Bayern
Gela kaum ein Kind in dem Alter von cirka 3 -4 Jahren legt sich im Kiga in die Kuschel oder sonstige Ecke und schläft wenn all anderen spielen ???? da ist doch alles interessanter.Wenn die Kinder dann abgeholt werden schlafen sie kaum sitzen sie im Auto ein oder sind weil total fertig und überdreht nur noch ekelhaft.

Ich nehme mal an du hättest genau wie ich kein Problem sich in irgend eine Ecke zulegen und zu schlafen wenn du es nur dürftest :lol: :lol: aber wir sind eben auch keine 3 Jahre mehr

Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2013, 22:18 
Offline

Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:52
Beiträge: 290
wir essen mit allen um 12 uhr - wir frühstücken um 8.30 - und wenn der hunger ganz groß sein sollte dazwischen dann gibt obst.

meine tochter wird mit dem tageskind um 12 uhr abgeholt vom kiga (5 minuten fußmarsch) - und mein großer sohn wird um 14 uhr abgeholt - in unserem kiga wird nur 14 uhr gearbeitet und es gibt eine schlafecke - und mittags nur ein snack was die kinder mitbringen.

_________________
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz!
Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2013, 23:35 
Offline

Registriert: Do 3. Jan 2013, 20:39
Beiträge: 147
Wohnort: NRW
Also, ich habe diesselbe situation hier und ellenlose diskussion mit meiner sachbearbeiterin, die meinte ich dürfte mein kind erst nachmittags aus den kiga abholen.
Ich halte es wie du weynans: erst mein kind mit den tageskindern abholen, dann gemeinsam "fix" essen - meist bummeln sie dann besonders -danach kusch ins bettchen. Mir ist das gemeinsame essen sehr wichtig.
Für meine eltern sind 90 minuten schlaf vollkommen okay.
Eine bekannte hatte eher das problem, dass ihr kind immer nachmittags von der tagesmutter hingelegt wurde und abends hat das kind immer party gemacht, weil es nicht müde war. Jetzt gibt es keinen mittagsschlaf mehr im kiga und das kind ist um 20 uhr müde.
Ab nächste woche wird es interessant. Dann kommt ein neues kind dazu, lt eltern schläft es tagsüber kaum, macht nur mehrfach ein kleines nickerchen, aber keinen mittagsschlaf.

Guckguck, ich habe die 25 stunden kiga auch ganz bewusst gewählt, 35 stunden wäre genauso blöd (abholung 14 uhr) und mehr will ich meinem kind nicht antun. Ich will für mein kind da sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Do 28. Nov 2013, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:28
Beiträge: 2192
Wohnort: Berlin
@Gela
Nicht nur im "Osten" ist man verwöhnt. :D
Hier in Berlin wäre das auch undenkbar. Vor allem, das man kein Kind hinlegen kann.
Auch Halbtagsplätze sind rar und der Bedarf ist hier kaum dafür da.

Meine eigenen Kinder sind in keine Kita gegangen. Nicht, weil ich das nicht wollte, sondern weil man zu der Zeit
als Tagesmutter keinen Platz bekommen hat, denn man war ja zu Hause. :blink2:
So hatte ich für diese Zeit nicht das Bring- und Abholproblem.

Allerdings sind meine Kinder in die Vorschule, in die Schule gegangen. Gibt es ja in der Form heute auch nicht mehr.
Da habe ich sie morgens mit 3 Tageskindern "im Schlepptau" hingebracht und mittags auch dann wieder mit allen
abgeholt, bis sie eben alleine gehen konnten. Mittagessen haben dann alle zusammen gegessen, wenn wir wieder
zurück waren. Das war dann auch meist zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr.

_________________
Herzliche Grüße
Linda
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Do 28. Nov 2013, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Okt 2009, 17:44
Beiträge: 87
HUHU,

zu Beginn meiner Pflegetätigkeit hatte ich meine Tochter auch bis 12.15 im Kiga. Habe das nach paar Monaten noch tauschen können, weil es einfach zu stressig für alle war. Die Kleinen konnten tot müde erst um 12.45 ins Bett. Mein eigene dreijährige musste zuhause zurückstecken, bis ich endlich alle kleinen schlafend im Bett hatte. Als ich meine Tochter dann tgl erst um 14.15 holte, habe wir vorher gg. 11.15 gegessen, 12.00 schlafen bis 13.30 und dann ab in den Kiga. Das hat uns organisatorisch viel besser gepasst!

_________________
Liebe Gruesse vom Zwergenfun(c)k aus Grevenbroich

Susanne Funck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: So 1. Dez 2013, 22:50 
Offline

Registriert: Do 3. Jan 2013, 20:39
Beiträge: 147
Wohnort: NRW
Ps: auch wenn es in einigen landstrichen nicht verbreitet ist, es gibt noch die 25 stunden.
Mir ist es z.b. wichtig, dass mein kind zuhause isst, da es in fast allen kitas tiefkühlfertigfutter gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 13:03 
Offline

Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:18
Beiträge: 18
Ich habe auch 2 Kiga-Kinder, die bis um 12.00 h im Kindergarten sind. Ich mache es so, dass wir um 10.00 h einen Snack (Obst, Quark oder Joghurt) essen. Ich fange dann an um 10.30 das Mittagessen für alle vorzukochen. Um 11.30 h alle anziehen und 5 Minuten zu Fuß zum Kindergarten, die Kleinen im Kinderwagen, Kiddyboard und später zu Fuß. Spätestens um 12.15 h essen. Dann Mittagschlaf und Abholzeit für den einen kleinen um 12.45 h.
Funktioniert gut. Besonders heiß sind die Kinder auf den kleinen Spaziergang 2 x täglich hin und zurück zum Kindergarten. Ich muss auch mit allen jeden Tag gehen, da sie sonst beldeidigt sind, schließlich haben Sie dann ja keine "Aufgabe" mehr.
LG
Stockschter Auenland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 14:33 
Offline

Registriert: Di 12. Jun 2012, 13:07
Beiträge: 14
Bis jetzt habe ich nur ein Tageskind und das schläft so zwischen halb elf und elf im Kinderwagen beim Spazieren gehen. Im Bett hab ich keine Chance, da schläft sie nicht. Wir gehen dann so 60-90 Minuten spazieren und danach gibts daheim Mittagessen, also irgendwann zwischen zwölf und eins. Sie frühstückt allerdings um zehn bei mir, drum passt das soweit. Bis jetzt konnt ich mich voll auf die Kleine einstellen, diese Woche kommt mein zweiter Zwerg zur Eingewöhnung. Wie ich den Tagesablauf dann irgendwie auf beide einstimme, muss ich noch sehen. Das sind die ersten Kinder, die ich als Tagesmutter betreue und drum fehlt mir die Erfahrung mit zwei Kindern (und ihrem unterschiedlichen Rhythmus) noch. Aber ich denk, das pendelt sich dann ein :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 17:43 
Offline

Registriert: Mi 7. Dez 2011, 12:42
Beiträge: 1093
Irena, das kommt alles mit der Zeit.

Derzeit geht es bei uns gut. Ich hole meinen Sohn um 11.30 Uhr ab. Alle Kinder im Kinderwagen und 5 min zu Fuß. danach essen wir alle und schlafen. (Naja, ich nicht ;)). Eigentlich sollte er bis 12.30 bleiben. Das schafft er aber noch lange nicht. Er ist jetzt schon sooo müde wenn ich ihn hole. Ich hoffe,der KKindergarten macht das noch länger so mit.
Später holen bringt mir nichts, weil ich frühestens 15 Uhr schaffen würde und da gibt es unseren snack.

1. Kind 7 Uhr
7.30 mit allen 5 frühstücken (ab Januar).
Zähne putzen streichen wir wohl...
8 Uhr anziehen
8.20 am KiGa
8.35 daheim, Morgenkreis
11.00 mittag essen +Zähne putzen
12 Uhr anziehen
12.20 KiGa
12.45 Mittagsschlaf bis ca. 14.45

_________________
BildBild
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
@guckuck
Du ziehst 5 Kinder in 15 Minuten an und das im Winter??? :blink2:
Bitte verrat mir den Trick, ich brauche zwischen 5 u.7 Min. für ein Kind :roll:

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 22:36 
Offline

Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:52
Beiträge: 290
mußte gerade voll grinsen: mein mann und ich brauchen 20 minuten für 9 kinder - dann nochmal 5 minuten bis alle sitzen und wir losfahren. wir haben allerdings auch schneeanzugpflicht :hiding:

_________________
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz!
Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2013, 06:18 
Offline

Registriert: Mi 7. Dez 2011, 12:42
Beiträge: 1093
Wir brauchen nur Jacke und Mütze. Keine Schuhe. Sind ja im Fußsack. Derzeit brauche ich für 3 Kinder ca. 5 min. Aber noch sind es ja keine 5 ;;). Ich werde euch dann berichten ;).

_________________
BildBild
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2013, 07:02 
Offline

Registriert: Di 28. Aug 2012, 12:30
Beiträge: 251
Also ich würde so nie losgehen... Was machst Du, wenn Dein Wagen mal kaputt geht oder aus welchen doofen Gründen auch immer die Kinder doch mal aussteigen müssen - dann haben sie keine Schuhe an??? Stell ich mir grad furchtbar vor. Und steigen denn die Kinder im Kindergarten nicht mit aus? Lässt Du die da allein im Wagen, während Du ein anderes Kind abholst? Das würde bei mir gar nicht gehen. Zumal das abzuholende Kind immer ewig braucht, bis es fertig ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2013, 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:52
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
Und Hosen??

oder spielen die drinnen immer in "Doppelverpackung"? Meine rennnen über die kühlere Jahreszeit drinnen nur in strumpfhosen rum, das passt so, aber wieder ein teil mehr anzuziehen wenn wir rausgehen.

_________________
lg Silke:-)
27 jahre Tagespflege sind ab Mai 2014 leider Geschichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wann gibt es Mittagessen?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2013, 07:53 
Offline

Registriert: Fr 7. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 821
Wohnort: Bayern
Ich brauche auch "nur" maximal 20 min.bis ich meine 5 Kinder angezogen und im Auto angeschnallt habe.Ich spare mir Schl und Handschuhe,ansonsten haben sie alles an und ich könnte wenn es sein müsste auch mit ihnen zu Fuß weiter gehen.

Genau aus dem Grund wie Laufstaller schreibt was ist wenn die Kinder mal aussteigen müssen?.
Ist mir mal so gegangen,Auto hat Panne und ich stand bei Schei......wetter am Strassenrand :wallb: :wallb: hab mir einen abgefroren.War eben mein Pech und es war ja auch nur ich .Aber seid dem wird jeder auch für kurze Strecken richtig angezogen ausser im Sommer.

Beate


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de