Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2013, 20:47 
Offline

Registriert: Mo 26. Apr 2010, 06:20
Beiträge: 106
Hallo liebe Kollegen,

ich habe vor mir obiges anzuschaffen.
Wer hat sowas und kann berichten?
Ich brauche unbedingt eine Schwenkfunktion, weil ich ja mehrere Kinder in den Bettchen schlafen habe.

Ich benötige es daher, weil wenn ich das Zimmer nur ganz ganz leise betrete, wird mir ein TK wach und die anderen auch und dann hab ich nur geknatsche...
Geh ich nicht rein in Abständen, kann sich ein Kind die Decke über den Kopf gezogen haben.
Also denke ich wäre die Kamerafunktion die optimale Lösung.

Viele Grüße und ich bin gespannt was Ihr meint,
:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2013, 22:57 
Offline

Registriert: Do 3. Jan 2013, 20:39
Beiträge: 147
Wohnort: NRW
Ich weiß nicht.... so ein Babyphone hat 'ne Menge Elektrostrahlung, deshalb haben wir so'was nie gehabt.
Ich weiß nicht, was diese Kamera bringen soll. Schaust du die ganze Zeit auf den Monitor?
Du müsstest ja alle fünf Minuten nachschauen. Wenn die Mäuse schlafen, sorge ich hier meistens für Ordnung.
So ein Überwachungsmonitor würde mich dermaßen ablenken, ich bekäme nix mehr aufgeräumt.

Allerdings verstehe ich auch deine Angst, dass ein Kind ersticken könnte.
Solltest du aber ein Exemplar dabei haben, dass sich dauernd die Decke über den Kopf zieht, musst du
eh' immer wieder ins Zimmer und alle sind wach.

Laß dir doch von den Eltern einen Schlafsack mitbringen. Da kann man nix über'n Kopf ziehen und die Kinder können
schön schlafen, ohne dass du nachschauen musst. Hier gibt es nämlich auch einen Fall von Geräuschempfindlichkeit.
Für den bewege ich mich auf Zehnspitzen und ist sofort wach, sobald ich mich in den Raum reinschleiche.

Gut'S Nächtle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 05:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:52
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
Ich gehe während es im Zimmer still ist im Normalfall nicht rein. Ausnahmen es ist wer etwas unfit und hustet rum, dann brauch ich schon ne zwischenkontrolle.
Ich habe auch eher das problem dass alle mäuse die decken wegstrampeln.
Wenn du Angst vorm decken hochziehen hast, würde ich auf schlafsäcke umsteigen.
Ich benutze zur zeit noch nicht mal mehr das babyphone, allerdings höre ich auch jedes Geräusch, da es mittags bei mir sehr ruhig ist.

Das babyphone mit kamera und schwenkfunktion macht doch bestimmt auch irgendwelche Geräusche oder? Ich habe noch nie über ne Kamera während dem schlafen nachgedacht

_________________
lg Silke:-)
27 jahre Tagespflege sind ab Mai 2014 leider Geschichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 07:12 
Offline

Registriert: Sa 27. Dez 2008, 22:54
Beiträge: 2210
Huhu,

verstehe das Problem gar nicht. Ganz Kleine schlafen im Schlafsack und etwas Größere gerne dann mit Decke. Die Großen können die Decke vom Gesicht auch wieder runter nehmen. Bei Babys sind Schlafsäcke am sichersten. Dann achte ich darauf das sich nichts im Bett befindet was zur strangulation führen kann. somit sind die Kinde rbei mir sicher. Eltern schauen auch nicht abwechselnd die ganze Nacht auf eine Kamera. Wenn alles ruhig ist ( und das ist es bei mir meistens) betrete ich das Zimmer auch nicht mehr. LG Kerstin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Ich hab auch Schlafsäcke und möchte auch nix anderes. Das wäre mir viel zu stressig.
Allerdings musst du doch auch dann ins Zimmer, wenn du tatsächlich siehst, dass eines der Kinder eine Decke über den Kopf gezogen hast und hast dann doch das gleiche Problem mit dem wach werden ;)

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 17:23 
Offline

Registriert: So 22. Nov 2009, 11:12
Beiträge: 1503
Bei uns gibts auch Schlafsäcke.

Auf die Idee bin ich auch noch nie gekommen - Kamera...
Ich hatte allerdings auch noch kein Kind, das davon wach wurde, dass jemand das Zimmer betritt.
Ich geh da aber auch nur rein, wenn ich etwas höre, ansonsten gehe ich davon aus das alle brav schlafen :)

_________________

Die Quix-Zwerge

eigene Kinder: Saskia *03.1999; Timo *08.2002 und Frederike .*02.2010
Tageskinder: Z. (w) *09.2009; G. (m) *04.2011; H.(w) *05.2012; A. (m) *06.2012; M. (w) *08.2012; M. (w) *08.2012; H. (m) *09.2012; F.(m) *11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:30
Beiträge: 780
Wie verhinderst du, dass ein Taki hustet, sich umdreht oder im Schlaf spricht? Wegen eines Kindes würde ich mir kein Stromfresser mit ungesunder Strahlung zulegen. Dieses Kind muss endlich lernen auch mit kleinen Geräusche zu schlafen. Basta.

Ich habe keine Schlafsäcke, sondern offene Decken und offene Betten. Wer wach ist, muss leise aufstehen und die anderen schlafen lassen, sonst gibts Donnerwetter :flex: Das gilt bei Kinder ab 1 Jahr. Wenn sich einer die Decke überm Kopf zieht, was solls? Meine Takis mögen es oft sich ganz unter die Decke zu verstecken zum schlafen, obwohl das Rollo runter ist. Bei Babys unter 1 Jahr würde ich auch einen Schlafsack nehmen, aber auch keine Videokamera. Wissen die Eltern, dass du Big Brother spielen möchtest mit den Kindern? :angle: Die haben schliesslich auch ein Recht auf eine Privatsphäre wenn sie schlafen. Ich höre die Kinder manchmal flüstern oder kichern wenn sie aufwachen und ich lasse sie in Ruhe, wenn es sowieso Zeit zum aufstehen ist. Es tut den Kindern auch gut, wenn sie mal für sich sein dürfen und unbeobachtet etwas tun. Ich finde es einfach süss, wenn sie dann alle 5 auf einmal die Tür aufmachen und über beide Backen grinsen :lol:

_________________
Draco dormiens nunquam titillandus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 18:33 
Offline

Registriert: Fr 7. Mär 2008, 16:23
Beiträge: 821
Wohnort: Bayern
Ich käme auch nicht auf die Idee ne Kamera zu instalieren.
Ich habe auch für jedes Kind einen Schlafsack und das reicht.Wie schon geschrieben wenn sie grösser sind kann auch wenn sie die Decke über den Kopf ziehen nix passieren.

Beate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
"Meine" Kinder schlafen bisher alle im Schlafsack, so sind sie sicher und warm verpackt. Eine Kamera würde ich nicht einsetzen, da gehe ich lieber einmal persönlich nachschauen, daran gewöhnen Kinder sich auch.

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 21:17 
Offline

Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:52
Beiträge: 290
also ich kann dir eine gute wlan kamera empfehlen - wir wollte sie uns anschaffen für unseren spielraum - damit man auch "eben mal" zur tür oder aus klo gehen kann.

mit der decke gibt auch die deckenhalter - allerdings nur für neubeborene oder schlaffe säglinge, da kinder ja nu auch unter die decke robben ;) meine 4 babys gehen alle ohne decke schlafen, auch ohne schlafsack - die zimmer sind normal temperiert und die größeren haben alle eine decke.

wenn du allerdings sehr viel stahl verbaut hast, sowie bei uns im haus, funktioniert sie leider nicht.

_________________
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz!
Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 22:48 
Offline

Registriert: Mo 26. Apr 2010, 06:20
Beiträge: 106
Hallo,

danke Kikra, wir haben gestern diese bestellt: Medisana 52345 Smart Baby Monitor, Audio- und Videoüberwachung mit dem iPhone, iPad, iPod touch, PC oder Mac. Werde dann den PC nutzen.
Bin dann echt erleichtert. So brauche ich nicht mehr zur Kontrolle rein und unnötig einen wecken, sondern schaue einfach per Kamera. :-) Ich bin sowas von beruhigt.
Deine Idee, sie zu nutzen für mal aufs WC... zu gehen, ist ne super Idee. Werde sie festinstallieren leider, sonst wäre das auch was für mich gewesen. WIe oft renne ich in hetzte auf Toilette... und sie kommen echt öfter mal auf Ideen. ;-)

@Oberraupe
Das sowas von Dir kommen würde, war mir klar.
Erstens lernt ein Kind nicht von heute auf morgen mit Geräuschen zu schlafen. Und warum soll ich mich und die Kinder unnötig stressen?!

Ja die Eltern wissen es und sind sogar positiv dazu eingestellt. Heute morgen sagte eine Mutter zu mir, dass sie das gut findet. :-)
Ich selbst würde auch als Mutter beruhigt sein , wenn mein Kind während es schläft (kleine Kinder) kontrolliert wird.
Big Brother, ansonst alles klar? Dann würde ich auch ihre privatsphäre stören während des schlafens, wenn ich ins Zimmer schauen gehe.
Komisch das Krippen sowas auch öfter anwenden.
Du schreibst, was solls wenn sie sich die Decke über den Kopf ziehen. Dir würde ich mein Kind NICHT anvertrauen. Unverantwortlich sowas.

Ich freue mich auf meine Kamera und endlich beruhigt sein zu können und die Kinder schlafen lassen zu können.

Viele Grüße
:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 06:39 
Offline

Registriert: Di 28. Aug 2012, 12:30
Beiträge: 251
Eine Frage zur Kamera-Toilette: Was nützt es, wenn ich auf der Toilette sitze und sehe, was die Kinder für Blödsinn machen - eingreifen kann ich in dem Moment doch trotzdem nicht. Da gibt es für mich nur die Alternative, die Kinder mit zur Toilette zu nehmen... Der "offene Toilettengang" gehört bei uns zur Tagesordnung, auch wenn ich damit nicht glücklich bin... Ich könnte gar nicht "müssen", wenn ich vor mir mein Handy hätte und auf einer App sehen würde, wie grad irgendwas passiert im Kizi, wo ich eingreifen müsste...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:52
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
für mich ist das hier ein fall, nein zwei Fälle von absoluter übertriebener aufsichtspflicht...man kannsich auch selbst verrückt machen

_________________
lg Silke:-)
27 jahre Tagespflege sind ab Mai 2014 leider Geschichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 07:26 
Offline

Registriert: Di 28. Aug 2012, 12:30
Beiträge: 251
@Silly, falls Du damit auch mich meinst - ich finde das nicht übertrieben. Man muss immer den Einzelfall sehen bzw. die Kinder sehen. Ich hatte schon Kinder, bei denen hätte ich auch getrost zum Briefkasten laufen können, die hätten einfach schön weiter gespielt. Ich hatte vor Jahren aber auch ein ziemlich eifersüchtiges Kind, dass dem damals gleichzeitig vorhandenen Baby grundsätzlich versucht hat, etwas anzutun, sobald ich auch nur den Rücken gekehrt habe. Da sind richtig schlimme Sachen zu verhindern gewesen - oft konnte ich durch gute Reaktion gerade noch verhindern, wie dem Baby Autos, Bausteine o.ä. ins Gesicht geschmissen wurden, obwohl es "vermeintlich" gut gesichert untergebracht war in Krabbelbox, Kinderwagen o.ä. - und das war Dauerzustand. Hätte ich bei einer solchen Zusammensetzung die beiden in einem Zimmer lassen können, um in Ruhe auf der Toilette zu sehen, wie etwas passiert? Dennoch allein zur Toilette zu gehen, wäre in dem Fall grobe Aufsichtspflichtverletzung gewesen, da ich um das Problem wußte. Man sollte das nicht so verallgemeinern...

Achso - und es ist ja auch nicht so, dass sich solche Zustände nicht verbessern. Aber das geht nunmal nicht auf Knopfdruck und solange man die Kinder nicht selbst soweit "erzogen" hat, dass sie verinnerlichen, wie wir friedlich miteinander umgehen, muss man sich auch irgendwo in seiner Pflicht sehen und solche Gefahren verhindern, in dem man beispielsweise eines der beiden Kinder oder beide mit zur Toilette nimmt (o.k. - räumliche Voraussetzung dafür muss natürlich gewährleistet sein). Ich finde nicht, dass das was mit übertriebener Aufsichtspflicht zu tun hat. Passiert etwas - wer ist dann dran???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Babyphone mit Kamerafunktion
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 09:52
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
ja ich meine auch dich

was nutzt dir denn wenn du es durch die kamera siehst? nix..oder willste die uhrzeit dokumentieren

in solchen fällen lässt man die kidnern icht alleine, dann muss das grobe Kind auf jedem Schritt mit oder muss für die zeit "ausbruchsicher" untergebracht werden, denn solcher gefahr kann ich ein Baby auch mit kamera nicht aussetzen

_________________
lg Silke:-)
27 jahre Tagespflege sind ab Mai 2014 leider Geschichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de