Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 07:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2010, 12:23 
Moin!

Wenn die Kinder morgens am kleinen Tisch sitzen, sitze ich auf einem Gymnastikball :D Das finden sie oberlustig und ich kann zwischen den Kindern hin- und herrollen, wenn was ist. Ansonsten lasse ich sie ziemlich in Ruhe einfach machen: Schmieren, Schneiden etc.

Von den Krippenstühlen mit Armlehnen wurde mir von unserer hiesigen Krippe abgeraten, die Kinder könnten zwar nicht zur Seite fallen, aber sie neigen dann dazu, rumzukippeln bzw. zu schaukeln. Ich benutze am großen Tisch kein Tripp-Trapp o.ä., bei mir gibt´s ganz einfache Gulliver-Hochstühle, da kann ich die Kinder ganz prima an den Tisch ranschieben. Sie können zwar nicht von alleine reinklettern, aber da sie angegurtet sind (die sind eingebaut), können sie auch nicht herausklettern.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2010, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mär 2009, 19:54
Beiträge: 1225
Wohnort: Leipzig
Kaiwa hat geschrieben:
(Das Thema wird derzeit ständig diskutiert und es gibt in einigen KIndereinrichtungen nun spezielle rückenschonende Stühle für die Erzieherinnen).

Ich hab bei meinen letzten Antrag auf Investitionskostenzuschüsse, genau einen solchen Erzieherinnenhocker beantragt und der wurde abgelehnt, weil es kein Ausstattungsgegenstand für Krippenkinder ist. Super, oder? :x: :x:

_________________
Liebe Grüße
Sonnenkäfermama

__________________________________________________________________
Meine Sonnenkäfer: 08/12-m, 10/12 - m, 11/12 - w, 12/12 - m, 02/13 - m


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2010, 13:58 
Offline

Registriert: Di 21. Okt 2008, 18:06
Beiträge: 111
Wohnort: Ulm
Als rückenschonende Stühle für euch großen kann ich Schreibtischstühle empfehlen, die sich möglichst tief absenken lassen.

_________________
Liebe Grüße an alle, Bianca

1 Tochter (10)
und zur Zeit 4 Tageskinder

http://www.u3-betreuung-wiblingen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 08:56 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Hallo ihr Lieben,

es ist jetzt soweit :bash: ich möchte mir jetzt eine neue Sitzgruppe für meine Zeppelin´is bestellen :wohow:
Mich hat fast der Schlag getroffen, als ich auf der Seite von Dusyma rumbeblättert habe :blink2: Fabrikdirekt.de ist auch nicht so viel günstiger :?

Bei der Quelle Fabrikdirekt.com musste ich über diese Viererkrippentisch so lachen: klick hier! :lol:
Die Idee ist für das Sitzen der ErzieherIn oder der Tagespflegeperson auf einem normalen Stuhl an diesem Tisch nicht schlecht, aber andererseits müssen die Kinder in die Sitze "reingehoben" werden?! Also so Rückenschonend ist diese Sitzgruppe mit intergrierten Sitzen nicht :| Persönlich finde ich es auch nicht besonders toll, wenn die Kinder dort nicht selber rein- und raus können :roll: und das die Beine frei baumeln finde ich auch nicht gut (gesund auch nicht) :?
Mal abgesehen davon, dass dieses Teil erst einmal Platz in einer Kindertagespflegestelle finden muss, würde ich persönlich mir dieses Teil nicht kaufen...

Ich habe jetzt ein paar Tage lang hin- und her überlegt, abgewägt und mich jetzt entschieden, dass doch die Tripp-Trapps und der Hochstuhl in der Küche (nur während der Betreuung) bleiben! Der Grund, die Kinder kommen immer wieder gerne zwischendurch und vor allem wenn ich koche, in die Küche und spielen am Tisch oder blättern in Büchern.
Ich möchte gerne eine Sitzgruppe mit 4 Stühlen ohne Armlehne und noch 2 Hocker dazu, bestellen. Die Kleinsten werde ich weiterhin im Hochstuhl füttern und erst wenn sie soweit sind, dass sie nicht mehr seitwärts vom Stuhl rutschen- und auch eigenständig essen können, kommen sie auch zum Essen an die Sitzgruppe. Falls ich dann nach einiger Zeit merken sollte, dass die Kinder tatsächlich nur noch an der Sitzgruppe sitzen - auch wenn ich koche, dann erst würde ich die Tripp-Trapps verkaufen und es würden dann nur noch die normalen Stühle am Küchentisch stehen :wink:

Die Kleeblatthocker bei Wehrfritz haben mir sehr gut gefallen :D aber ich werde jetzt erst einmal heute rumfahren und schauen...wenn ich nichts nach meinen Vorstellungen finde, dann bestelle ich wahrscheinlich alles bei Wehrfitz :wink:

LG von Marion, die freitags nicht arbeiten muss :mrgreen: :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 13:44
Beiträge: 790
Wohnort: NRW-OWL
Meine Mäuse sitzen auch am kleinen Kindertisch. Von meinen eigenen Kindern habe ich noch eine Holzbank, Stühle und Tisch sind vom Kinderflohmarkt. Wir haben einen geräumigen Flur, dort finden die Mahlzeiten der Takis statt. Bei gutem Wetter essen wir im Garten an einer Bank-Tisch-Kombination für kleine Menschen *g*

_________________
die Birgit

Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen!

Meine Kinder 91w,92m,95m

6Windelrocker zwischen1 und 2Jahren

tamubi Tagesmutter-Bielefeld e.V.
Clowns & Helden
Gründungsmitglied BVK-NRW e.V.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 22:25 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Ich bin heute fündig geworden und habe auf alles 10% Rabatt bekommen :wohow: es hat mich ein sehr netter Mann bediehnt :oops: :oops: :oops:
Ein Foto kommt noch...wenn meine zwei fehlenden-, aber bestellten Stühle (in blau und grün) dann auch da sind :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Fr 25. Jun 2010, 23:40 
Offline

Registriert: Di 15. Jul 2008, 22:37
Beiträge: 1359
Marion: "es hat mich ein sehr netter Mann bediehnt" :oops: :oops: :oops:

Da kauft man doch gleich ein Stühlchen mehr, nicht wahr, liebe Marion, ... *grins*

LG Räuberfrau, die wegen Vollmond gar nicht müde wird ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Sa 26. Jun 2010, 07:47 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Ja, den konnte ich nicht widerstehen :mrgreen: :lol: *Scherz* :angle:

Nein, ich brauche 6 Stühlchen, 4 am Tisch, einen für das Spielzimmer und noch einen für vor der Wohnungstüre an der Garderobe :wink:
Für den blauen Tisch habe ich einen blauen, einen gelben, einen roten und einen grünen Stuhl - und die übrigen 2 Stühle sind auch rot :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Sa 26. Jun 2010, 10:03 
Offline

Registriert: Sa 18. Apr 2009, 21:20
Beiträge: 173
@marion, wo bist du denn fündig geworden? in einem spielzeuggeschäft? oder einem möbelladen?
ich suche nämlich auch noch neues inventar....hab nur ikea-stühle und 2 spielzeugtruhen als bänke. der tisch ist ein couchtisch und marke leichtbau....dass heißt die kiddies schieben ihn gern herum...
hätte schon gern was stabiles. bei e... gibt es ganz gute kinderstühle....mal sehen....

lg und schönes wochenende...

_________________
8 kleine Rabauken im Alter von 1-3 Jahren....und Melli, die Rabaukenmama ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: So 8. Aug 2010, 21:56 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2007, 10:00
Beiträge: 7694
Hallo Melli,

ich bin im Baby1one fündig geworden :D ist nichts besonderes, auch nicht aus Holz - aber für mich ideal!!! Wenn bekleckert oder sonst irgendwie verdreckt, dann wird alles in die Dusche gestellt und gut ist :lol: :lol: :lol:
Ich habe gleich 2 von diesen kleinen Tischen gekauft, damit ich sie entweder zusammen stellen kann, oder bei Bedarf in- oder vor die Küche stellen kann, damit die Kinder vielleicht daran sogar essen können :wink:
Dateianhang:
1JPG.jpg
Dateianhang:
2.JPG

Einen von den Stühlen habe ich dann noch vor der Türe an der Garderobe :hiding:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen am Kindertisch
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2018, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 10:02
Beiträge: 77
Also wir haben auch einen kleinen Tisch und der wird auch oft genutzt.
Suchen aktuell aber noch einen neuen Esstisch, der sollte
schon recht groß sein und stabil / massiv.

VG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de